Dunklere Mähne

Carmen Geiss hat sich eine neue Haarfarbe gegönnt

Carmen Geiss wurde mit „Die Geissens“ berühmt

Carmen Geiss überrascht ihre Fans mit einer Veränderung: Auf Instagram präsentiert die Frau von Robert Geiss ihre neue Haarfarbe. 

Was für viele momentan ein Traum ist, ist für Carmen Geiss (55) Wirklichkeit geworden: eine neue Frisur. Der TV-Star veröffentlicht auf Instagram einen Boomerang, der ihn und seine neue dunklere Haarfarbe zeigt.  

Make-Over für Carmen Geiss 

„Na, wie findet ihr meine neue Haarfarbe? Es war wieder Zeit für eine kleine Veränderung“, schreibt Carmen Geiss unter den Beitrag. Einige Follower bitten sie darum, den Look noch einmal in einem besseren Licht zu präsentieren, was die 55-Jährige kurze Zeit später auch macht.  

Auf den Fotos, die sie anschließend postet, sieht man die Veränderung noch deutlicher. Das dunkle Blond steht Carmen Geiss wirklich gut und verleiht ihr eine jugendliche Frische. Wie Carmen jetzt aussieht und wie ihre Follower auf die neue Frisur reagieren, erfahrt ihr im Video. 

Für Carmen Geiss ist es nicht die erste Transformation. Früher zeigte sich die Geissens-Familienmutter sogar mit richtig dunklen Haaren.