Star-Profil

Nazan Eckes

Nazan Eckes Bambi Höschenblitzer
Nazan Eckes beim Bambi 2018

Nazan Eckes hat Mann, Kind und eine fabelhafte Karriere. Die schöne Moderatorin ist eines der prominentesten Gesichter bei RTL und hat dabei auch im Privatleben das große Los gezogen.

Nazan Eckes ist die Tochter türkischer Einwanderer, sie wurde aber in Köln geboren. Die schöne Moderatorin sagte über das Aufwachsen in einer Migrantenfamilie: „Es ist unmöglich, wenn man in zwei Kulturen aufwächst, sich festzulegen.

Nazan Eckes‘ RTL-Karriere

Direkt nach dem Abitur fing Nazan Eckes Laufbahn im TV an. Sie machte nach einem Praktikum zunächst ein Volontariat beim Sender VIVA, wo ihre Karriere begann. Im Anschluss wechselte sie zu RTL, wo sie zunächst lokal unterwegs war.

Nazan Eckes am Anfang ihrer Karriere 2002

Es folgte die Moderation der RTL-II-Nachrichten und 2006 dann gemeinsam mit Hape Kerkeling „Let’s Dance“. Seitdem ist Nazan für den Kölner Sender bei vielen Formaten unterwegs, sie saß unter anderem bereits in der Jury von „Das Supertalent“ und moderierte große Shows wie „Dance Dance Dance“.

Nazan Eckes: Mann und Kinder

Nazan Eckes‘ Mann war von 2000 bis 2007 der Unternehmer Claus Eckes. 2012 heiratete sie den Maler Julian Khol. Mit ihm hat Nazan Eckes zwei Kinder. Sohn Lounis wurde 2014 geboren, zwei Jahre später folgte Söhnchen Ilyas.

Witziges Wissen:

  • Nazan Eckes‘ ehemaliger Moderationspartner Hape Kerkeling war auf ihrer Hochzeit mit Julian Khol als Tourist verkleidet.
  • Nazan Eckes ist Mitglied des Beirats der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration.