Aktion Deutschland Hilft

Beim Bündnis deutscher Hilfsorganisation kann gezielt für die Hochwasser-Katastrophe in Deutschland gespendet werden. 

Spendenkonto:

DE62 3702 0500 0000 1020 30

Stichwort: ARD/Hochwasser

Hier geht's direkt zu Aktion Deutschland Hilft.

Deutsches Rotes Kreuz

Auch das Deutsche Rote Kreuz möchte Betroffenen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz helfen.

Spendenkonto: 

IBAN: DE63 3702 0500 0005 0233 07

BIC: BFSWDE33XXX

Stichwort: Hochwasser

Hier geht's direkt zum Deutschen Roten Kreuz.

Spendenkonten für  Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz ist von den verheerenden Hochwassern besonders betroffen. Auch hier gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die Betroffenen mit einer Spende zu unterstützen. Hier kann für die stark betroffenen Kreise Ahrweiler, Eifelkreis Bitburg-Prüm, Trier-Saarburg und Vulkaneifel gespendet werden:

Spendenkonten Rheinland-Pfalz

Spendenkonten für Nordrhein-Westfahlen

Auch Nordrhein-Westfahlen ist stark von der Unwettern getroffen. Wer finanziell unterstützen will, bekommt hier alle wichtigen Infos zu den Spendenkonten in Nordrhein-Westfahlen:

Spendenkonten Nordrhein-Westfahlen

Heimische Banken verdoppeln Geldspenden im Berchtesgadener Land

Auch die Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost und die Sparkasse Berchtesgadener Land wollen helfen. Die Banken verdoppeln alle Geldspenden, die auf dem Spendenkonto eingehen.

Spendenkonto Raiffeisenbank:

IBAN: DE60 7109 0000 0010 0010 15

Verwendungszweck: „Hochwasser“

Spendenkonto Sparkasse BGL:

IBAN: DE33 7105 0000 0000 257287     

Verwendungszeck: „Hochwasser 2021“

Hier gibt's mehr Infos über die Aktionen der Berchtesgardener Banken.

Deutsches Sozialinstitut für soziale Fragen

Das DZI hat eine Übersichtsseite mit Spendenkonten für die Hochwasser-Katastrophe im Westen Deutschlands eingerichtet. Hier finden sich zahlreiche Informationen über seriöse Hilfsorganisationen.

Hier geht's zur Übersicht der DZI.