„Sommerhaus der Stars“: Das machen Elena und Mike mit dem Preisgeld

Elena Miras und Mike Heiter sind beim „Sommerhaus der Stars“ 2019 dabei
6. September 2019 - 10:31 Uhr / Fiona Habersack

Das „Sommerhaus der Stars“ startet ab 23. Juli 2019 in die vierte Staffel. Acht Promi-Paare kämpfen in sieben neuen Folgen um den Sieg. Hier erfahrt ihr, wer sich im „Kampf der Promipaare“ bereits geschlagen geben muss und wer bei „Sommerhaus der Stars“ raus ist. 

  • Das machen Elena und Mike mit dem Preisgeld
  • Michael Wendler und Laura Müller sprechen über Willi Herren
  • Die „Sommerhaus“-Gewinner sind Elena Miras und Mike Heiter
  • Beim großen Wiedersehen steht Menowin Fröhlich auf und geht

„Sommerhaus der Stars“: Das machen Elena und Mike mit dem Preisgeld 

Update 06.09.2019: Elena Miras und Mike Heiter sind die diesjährigen Gewinner von „Das Sommerhaus der Stars“ - trotz viel Streit und Drama. Mit dem Preisgeld von 50.000 Euro haben Elena und Mike klare Pläne.  

 „Ja, der größte Teil geht definitiv an Aylen. Sie soll dann selber entscheiden, wenn sie 18 ist, was sie damit machen will“, sagt Elena Miras im „Promiflash“-Interview. Erst kürzlich gaben Elena und Mike bekannt, für 2020 ein weiteres Geschwisterchen für Aylen zu planen. 

Die Wochen bei „Das Sommerhaus der Stars“ waren für beide anstrengend und emotional. Von einem Teil des erspielten Geldes plane die Familie Miras und Heiter daher auch einen Urlaub. 

Nach „Sommerhaus“-Reunion: Das halten Wendler und Laura jetzt von Willi Herren 

Update 04.09.2019: Direkt im Anschluss an das „Sommerhaus der Stars“-Finale strahlte RTL das große Wiedersehen aller Kandidaten aus. Mit dabei waren auch Michael Wendler und seine Freundin Laura Müller. Nach einem heftigen Streit mit Schlagersänger Willi Herren hatte das Paar das „Sommerhaus“ in Folge drei verlassen. 

Willi Herren selbst war einer Versöhnung mit Wendler kürzlich sehr positiv gestimmt und wollte sich sogar bei seinem einstigen Kumpel entschuldigen. Doch für Michael Wendler scheint diese Freundschaft ein für alle Mal beendet. Gegenüber „Bild“ erklärt der Sänger jetzt:  

Was diesen Herren angeht, bedarf es keiner großen Worte mehr. Auch wenn er sich scheinbar eine Aussprache wünscht, ist der Drops für mich gelutscht. Für immer. Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde mehr.

Michael Wendlers Freundin Laura scheint der gleichen Meinung und meint: „Willi hat mich beleidigt und verletzt. Und jetzt versucht er wieder nach vorne zu kommen mit Einschleimen. Aber da sind Dinge geschehen, die ich nicht zur Seite schieben kann oder werde. [...] Bei solchen Menschen sehe ich keinen Bedarf, mich anzufreunden.

Laura Müller und Michael Wendler wollen Kinder 

„Sommerhaus der Stars“-Gewinner sind

Update 03.09.2019: Die „Sommerhaus der Stars“-Gewinner 2019 stehen fest. Elena Miras und Mike Heiter holen sich in der vierten Staffel der RTL-Reality-Show den Gewinn.

In der finalen Folge sicherten sie sich den Sieg im letzten Spiel, in dem sie durch Teamarbeit - Mike wurden die Augen verbunden - einparken mussten. Sie konnten nur knapp die Auswanderer Steffi und Roland Bartsch besiegen, die ihr Auto ebenso beinahe in der Lücke hatten.

Elena Miras und Mike Heiter

Zuvor flogen in den beiden anderen Spielen Jasmin und Willi Herren sowie Sabrina Lange und ihr Freund Thomas Graf von Luxburg raus. Elena und Mike können sich nun über eine Prämie von 50.000 Euro freuen.

Menowin Fröhlich verlässt das Studio während der Aufzeichnung vom „Sommerhaus der Stars“-Wiedersehen

Update 02.09.2019: Direkt im Anschluss an das Finale vom „Sommerhaus der Stars“ sendet RTL am Dienstag eine Wiedersehens-Show mit den diesjährigen Kandidaten. Bei der Aufzeichnung der Sendung kam es jedoch zum Eklat.

Als die Kandidaten beim Diskutieren über die verschiedenen Vorfälle im Haus abermals in Streitigkeiten ausbrechen und laut werden, wird es Menowin Fröhlich zu viel.

Menowin Fröhlich DSDS Sommerhaus der Stars
Menowin Fröhlich ist gerade im „Sommerhaus der Stars“

Zur Überraschung aller meint der DSDS-Kultkandidat plötzlich: „Mir ist es egal, dass das hier ne Sendung ist, ich geh' jetzt“. Er könne und wolle es nicht mitansehen, wie sich seine ehemaligen TV-Mitbewohner derart in die Haare bekommen. Kurz darauf verabschiedet er sich auch schon und verlässt mit Senay das Studio.

„Sommerhaus der Stars“: Annäherung bei Willi Herren und Michael Wendler? 

Update 29.08.2019: Vor dem Einzug ins „Sommerhaus der Stars“ waren Michael Wendler und Willi Herren noch gute Freunde, doch das Zusammenleben auf engem Raum tat der Freundschaft der beiden Ballermann-Stars nicht gut. Nach diversen Auseinandersetzungen hatte Willi Herren sogar verkündet: „Der Wendler ist für mich gestorben!“ 

Doch nun scheint tatsächlich Versöhnung in Sicht: Im Video-Chat mit Chris Töpperwien offenbart Willi Herren, er wolle sich mit Michael Wendler aussprechen, ja sogar bei seinem Schlager-Kollegen entschuldigen.  

Vieles würde ich jetzt anders machen. Ich würde anders auf ihn zugehen und das anders regeln“, erklärt Willi Herren im Instagram-Livestream. Er habe sogar bereits mit Michael Wendler gesprochen. „Wir werden nächste Woche mal ganz in Ruhe telefonieren“, so Herren. 

„Sommerhaus der Stars“: Roland Bartsch äußert sich zu Elena Miras' Beleidigung

Update 28.08.2019: Beim „Sommerhaus der Stars“ rückt das Finale immer näher und die Emotionen kochen so richtig hoch hoch. Bei der Entscheidung in Folge sechs brachen Yeliz Koc und Elena Miras in Tränen aus. Der Grund: Nur eine von ihnen konnte in die nächste Runde einziehen.  

Als Mitstreiter Roland Bartsch bei den beiden Damen nachfragte, ob alles in Ordnung sei, rastete Ex-„Love Island“-Kandidatin Elena Miras völlig aus und schimpfte: „Der ist behindert, eine Missgeburt. Ein Typ, der null Prozent Mitgefühl hat, weil wir weinen. Er regt sich auf, weil wir weinen.“ 

Harte Worte der 27-Jährigen, die im „Sommerhaus“ schon des Öfteren mit Ausrastern aufgefallen war. Und wie reagiert Roland Bartsch? Gegenüber „Bild“ hat er sich nun geäußert.

Wenn mich meine Familie oder meine Freunde so beleidigen würden, dann wäre ich echt sauer. Aber wenn so eine Gossen-Diva ohne Hirn, die selbst ihren eigenen Freund mit ihrer Fäkalsprache beschimpft, mir sowas sagt, geht das bei mir rechts rein und links wieder raus. Die ist mit sich selber genug bestraft. Da mache ich mir keinen Kopf drüber“, so Bartsch. Ob hier das letzte Wort schon gesprochen ist?

„Das Sommerhaus der Stars“: Raus ist ...

Update 27.08.2019: Was für eine Woche im „Sommerhaus“! Nachdem die Herrens sowie das Auswandererpaar Bartsch die Spiele diese Woche gewannen, können sie nicht aus dem Haus geworfen werden. 

Am Ende trifft es deshalb die Ex-„Bachelor“-Kandidaten Yeliz Koc und Johannes Haller. Zuvor in der Sendung fiel vor allem Johannes auf, der Willi körperlich nahe kam, was letztendlich auch zu dem Aus führte.

Johannes Haller und Yeliz Koc waren ein absolutes Traumpaar

Nach der Nominierung und dem Rauswurf kam es dann noch zum Riesen-Eklat. Haller sagte im Vorbeigehen an Willi Herren, während er mit zwei Gläsern anstieß: „Auf den frisch aus der Entzugsklinik trockenen, ehemaligen Alkoholiker.“ Daraufhin entgegnete Herren: „Sagt der Schläger, der seine Frau schlägt“.

Herren will Haller für seine Äußerung sogar eine einstweilige Verfügung ausstellen lassen. Wer hätte gedacht, dass sich „Das Sommerhaus“ 2019 zu so einem riesigen Streithaufen entwickelt?

„Das Sommerhaus der Stars“: Elena Miras spricht über erneuten Nachwuchs

Update 27.08.2019: Elena Miras und Mike Heiter sind zwar derzeit noch im „Sommerhaus“ zu sehen, sie planen aber weiter Nachwuchs. Töchterchen Aylen haben die beiden „Love Island“-Stars bereits, wann bekommt diese also ein Geschwisterchen?

In ihrer Instagram-Story auf ihre weitere Kinderplanung und den Zeitpunkt für eine erneute Schwangerschaft angesprochen, reagiert Elena schnell: „Nächstes Jahr ist der Plan“, so Elena auf Instagram.

Elena Miras und Mike Heiter sind Eltern geworden
Elena Miras und Mike Heiter sind Eltern geworden

Für Elena und Mike geht es also bald weiter mit noch einem Kind. Auch andere „Sommerhaus“-Kandidaten planen derzeit eifrig Nachwuchs: Willi und Jasmin Herren sollen in der Toilette der RTL-Show sogar Sex gehabt haben - Intension Schwangerschaft.

„Das Sommerhaus der Stars“: Wer ist raus?

Update 20.08.2019: Für sie war mit dem „Sommerhaus“ dann auch die Beziehung vorbei: Benjamin Boyce und Kate Merlan sind nicht nur nicht mehr in der RTL-Show zu sehen, sie trennen sich auch im echten Leben.

Am Dienstag wurden sie einstimmig von den anderen Bewohnern der Promi-WG aus der Show gewählt. Für Kate, die sich selbst als „keine Taktikerin“ sieht, war die Entscheidung besonders schwer.

Ich hätte echt gerne noch weiter gekämpft“, erklärt sie im RTL-Interview unter Tränen. Benjamin Boyce hingegen zeigt sich resigniert: „Ich hab' keinen Bock mehr!“, so der Sänger. Verständlich.

„Das Sommerhaus der Stars“: Kate Merlan und Benjamin Boyce haben sich getrennt

Update 20.08.2019: Benjamin Boyce und Kate Merlan sind kein Paar mehr. Das gaben sie in einem Interview mit RTL bekannt. Die „Sommerhaus der Stars“-Kandidaten waren ein Jahr lang zusammen.

Der Grund für die Trennung soll vor allem Kate Merlans Kinderwunsch sein. Diesen soll Benjamin nicht mit seiner Freundin geteilt haben: „Wenn sie das so gerne haben will, dann soll das auch so sein“, erklärt Boyce.

Kate hingegen habe im „Sommerhaus“ immer mehr gemerkt, dass ihre Beziehung keinen Sinn mache. Die zwei reihen sich mit ihrer Trennung in die Reihe der Paare ein, die die RTL-Show nicht ausgehalten haben. Viele „Sommerhaus der Stars“-Teilnehmer trennten sich nach der Show, zum Beispiel Felix Steiner und Micaela Schäfer oder Angelina Heger und Rocco Stark.

„Das Sommerhaus der Stars“: Sie sind raus

Update 13.08.2019: Erst Heiratsantrag, dann „Das Sommerhaus der Stars“-Aus. In der vierten Episode der beliebten RTL-Show geht ein Paar freiwillig. Menowin Fröhlich und Senay Ak entscheiden sich für ein frühes Aus.

Nachdem Menowin seiner langjährigen Freundin einen Antrag gemacht hat, hält beide offenbar nichts mehr in der Show. „Ich will gehen, ich will zu meinen Kindern. Wir werden das Haus verlassen“, erklärt Menowin unter Tränen.

Auch seine mehr oder minder prominenten Mitbewohner fangen daraufhin das Weinen an, sie sind nun jedoch vor einem Rauswurf sicher. Es muss in dieser Folge kein anderes Promi-Paar mehr aus dem „Sommerhaus“ ausziehen.

Menowin Fröhlich und Senay Ak verloben sich im „Sommerhaus der Stars“

Update 12.08.2019: Am Ende der vierten Folge von „Das Sommerhaus der Stars“ wird es richtig romantisch. Im Beisein der anderen Bewohner des Hauses hält Menowin Fröhlich um die Hand seiner Freundin Senay Ak an.

Für mich bist du das Beste, was mir in meinem Leben passiert ist. Du hast damals ein Monster in deine Familie aufgenommen, obwohl ihr die liebsten Menschen auf dieser Welt seid“, erklärt der Sänger. Senay ist überglücklich und nimmt den Heiratsantrag ihres Freundes an. Einen Ring hat Menowin sogar ebenfalls parat.

Senay Ak und Menowin Fröhlich sind im „Sommerhaus der Stars“

Die anderen Bewohner des „Sommerhauses“ sind von dem Heiratsantrag tief bewegt. Es wird geweint, gejubelt und Benjamin Boyce singt dem Paar sogar ein Ständchen. „Es war schon echt Gänsehautfeeling, also es war wie ein toller Film“, erklärt Roland Bartsch während seine Frau Steffi mit den Tränen kämpft. 

„Das Sommerhaus der Stars“: Jasmin und Willi Herren haben Sex

Update 11.08.2019: Endlich geht es heiß her im „Sommerhaus der Stars“! Willi Herren und Jasmin Herren verschwinden in der neuen Folge auf dem Klo, um Sex zu haben. Doch dahinter steckt nicht nur der Gedanke an Spaß - die beiden wünschen sich schon seit Längerem ein Baby.

Um sich diesen Wunsch endlich zu erfüllen, nimmt das Paar als Mittel zum Zweck auch das unromantische Toilettenhäuschen als Rückzugsort in Kauf. Dass es tatsächlich mit Romantik wenig zu tun hatte, jedoch effektiv war, erklärt Willi im Nachhinein.

Ihre Mitbewohner haben davon kaum etwas mitbekommen, doch es wurde später am Tisch darüber geredet. Menowin gibt daraufhin im Interview mit RTL zu, dass er es eklig findet und auch Kate Merlan meint auf das Toiletten-Techtelmechtel angesprochen: „Da krieg' ich keine gute Gedanken in meinem Kopf.“

„Das Sommerhaus der Stars“: Lauras erste Worte, als sie rausflog 

Update 07.08.2019: Für Michael Wendler und seine Laura hat sich der Traum vom „Sommerhaus der Stars“-Sieg ausgeträumt. Nachdem sie von der eindeutigen Mehrheit der Kandidaten nominiert wurden, stand für das Paar die Heimreise an. 

Laura Müller erklärte zwar, sie sei „enttäuscht“ von den anderen Teilnehmern, gleichzeitig erklärte sie: „Ich bin aber sehr glücklich, dass wir das Haus verlassen dürfen.“ Auf eine Sache freut sich die 19-Jährige jetzt ganz besonders. 

Ich freu mich, ich freu mich, ich freu mich wirklich”, erklärte Laura in der Show beim Kofferpacken. „Wir können schön Sex machen.“ Nachdem der Sex-Plan von Michael Wendler und Laura Müller im „Sommerhaus der Stars“ gescheitert war, steht dem Vorhaben des Paares nach dem Auszug ja nun nichts mehr im Wege.

„Das Sommerhaus der Stars“: Michael Wendler und Laura Müller sind raus

Update 06.08.2019: In der dritten Folge vom „Sommerhaus der Stars“ mussten sich die TV-Zuschauer von einem weiteren Pärchen verabschieden. Nachdem Michael Wendler und Laura Müller sich in den Tagen davor mit Willi Herren und auch Elena Miras anlegten, hieß es für sie: Koffer packen.  

Mit eindeutiger Mehrheit wurden Michael und Laura aus dem „Sommerhaus“ gewählt. Danach kam es von Laura zu einer Abrechnung: „Ich bin sehr enttäuscht über einige Personen im Haus. […] Wenn man meinen Partner schlechtmacht kann ich das nicht nachvollziehen. Ich bin sehr glücklich über die Entscheidung, dass wir heute das Haus verlassen dürfen.“ 

Michael Wendler und Laura Müller wollen zusammen ziehen

Michael Wendler ging nach dem Aus sogar so weit und bedrohte RTL, da er sofort seine Wertsachen wiederhaben und das Haus verlassen wollte. „Wir wollen jetzt bitte abreisen. Wir werden heute die Koffer nehmen und weggehen, wir wollen gerne unsere Sachen wiederhaben. Ich habe ja auch die Möglichkeit, zur Polizei zu fahren und meine Sachen dann dementsprechend von euch einzufordern.“ 

„Das Sommerhaus der Stars“: Streit zwischen Elena und Michael: „Will der mich jetzt echt abfucken?

Update 05.08.2019: Wer denkt dass nach dem Auszug von Jessika Cardinahl und Quentin Parker Ruhe im „Sommerhaus der Stars“ einkehrt, der hat sich getäuscht: Bereits kurz nach der Ankunft des Nachrücker-Paares Sabrina Lange und Thomas Graf von Luxburg fing die Stimmung in der Villa an zu kochen. 

Das Problem: Es wurde ein Schlafplatz für die Neuankömmlinge benötigt. Als Michael Wendler Sabrina und Thomas durchs „Sommerhaus“ führte und den beiden ein leeres Bett im Zimmer von „Love Island“-Star Elena Miras anbat, rastete diese aus. 

Will der mich jetzt echt abfucken? Der hat ein verf****** Zimmer alleine!“, empörte sich Elena und stürmte in den Garten. Vor dem Rest der Kandidaten machte sie ihrem Ärger über Michael Luft: „Er ist doch nicht der König hier! Wer ist der? Der ist nicht besser als wir!“ 

„Das Sommerhaus der Stars“: Dieses Paar zieht als Nachrücker ein 

Update 31.07.2019: Nachdem Quentin Parker und Jessika Cardinahl „Das Sommerhaus der Stars“ nach Quentins Grapsch-Aktion freiwillig verlassen haben, ist nun Platz für ein neues Promi-Pärchen.

Ersatz für die beiden gibt es bereits: In Folge drei werden Sabrina Lange (52) und ihr langjähriger Freund Thomas Graf von Luxemburg ins „Sommerhaus“ einziehen. Das wurde in der Vorschau auf die nächste Folge der RTL-Show gezeigt.

Ruhe wird deshalb noch lange nicht einkehren. In der „Sommerhaus der Stars“-Vorschau sieht man außerdem, dass die ehemalige „Big Brother“-Kandidatin die Villa in Portugal ganz schön aufmischen wird.

Sabrina Lange wurde durch ihre Teilnahme in der ersten Staffel von „Big Brother“ bekannt

„Sommerhaus der Stars“: Erstes Paar geht freiwillig

Update 30.07.2019: Obwohl eigentlich erst nächste Woche das erste „Sommerhaus der Stars“-Paar hätte rausfliegen sollen, kam es schon in Woche zwei zu einem Ausstieg. Quentin Parker und Jessika Cardinahl haben die Finca freiwillig verlassen. Vorangegangen war die Auseinandersetzung um Quentins Grapscher.

Mehrfach hatte er seinen Mitbewohnerinnen ungefragt an den Po gefasst. Es kam sogar so weit, dass Menowin deswegen völlig ausrastete. Quentins Verhalten hatte noch weitere Konsequenzen. Die Mitbewohner setzten ihn auf die Abschussliste.

Parker und Jessika Cardinahl kommen den Mitbewohnern zuvor. Quentin entschuldigt sich für sein Verhalten und erklärt sein freiwilliges „Sommerhaus der Stars“-Aus.

Rekordquoten für das „Sommerhaus der Stars“ 

Update 24.07.2019: „Das Sommerhaus der Stars“ startet mit der ersten Folge in die vierte Staffel und stellt schon einen Quotenrekord auf. Wie „Quotenmeter“ berichtet, schalteten am Dienstagabend insgesamt 2,96 Millionen Menschen ein, um den Auftakt der RTL-Sendung mitzuverfolgen. 

Vor allem bei den jüngeren Zuschauern stieg das Interesse an der Sendung. Mit einem Wert von 1,68 Millionen erzielt das „Sommerhaus der Stars“ die bisher höchsten Zuschauerzahlen bei den 14- bis 49-Jährigen. Zum Vergleich: Im Jahr 2018 lagen die höchsten Einschaltquoten beim jüngeren TV-Publikum bei 1,47 Millionen. 

Die unglaublichen Zahlen hat die Sendung ganz besonders zwei der diesjährigen Kandidaten zu verdanken: Michael Wendler und seiner Freundin Laura Müller. Das ungewöhnliche Paar sorgt für eine Schlagzeile nach der anderen und weckt ein bisher nie dagewesenes Interesse beim TV-Publikum.

Michael Wendler und Laura Müller
 

„Sommerhaus der Stars“: Michael Wendler und Laura Müller wollen offenbar Sex haben

Update 23.07.2019: Michael Wendler und Laura Müller machten bereits vor der ersten Folge „Sommerhaus der Stars“ viele Schlagzeilen. Ein Geständnis des Sängers sorgte für weitere: Michael Wendler spricht über Sex im „Sommerhaus“ und meint dabei: „Ich kann immer.

Während der Sänger noch im Vorfeld der Show meinte, er würde vor den Kameras darauf verzichten, sich auszuziehen oder mit seiner Freundin zu schlafen, scheint er jetzt seine Meinung geändert zu haben. Womöglich kommt es also wirklich zu Szenen, in denen man Wendler und Müller im Bett miteinander sieht.

„Sommerhaus der Stars“: Ist Laura Müller schwanger von Michael Wendler?

Update 22.07.2019: Ist Laura Müller etwa von Michael Wendler schwanger? Dieses Gerücht verbreitet sich rasend schnell im „Sommerhaus der Stars“, wie in der Vorschau zu Folge eins zu sehen ist.

Hintergrund: Während die Bewohner seelenruhig schlafen, drückt Laura kein Auge zu, weil ihr richtig schlecht ist. Sie muss sogar auf die Toilette flüchten, um sich zu übergeben.

Jasmin und Willi Herren sind sich daraufhin sicher: „Natürlich ist die schwanger!“. Immer wieder betont Laura jedoch, Migräne zu haben und deswegen an Übelkeit zu leiden. Im Vier-Augen-Gespräch mit Willi Herren stellt die Freundin von Michael Wendler noch einmal klar: „Eigentlich kann es nicht sein, weil ich habe die Pille nie vergessen.“ Eigentlich...Und die Pille mit Absicht vergessen, das würde Laura nie tun, betont sie. Was an den Schwanger-Spekulationen dran ist, erfahren wir wohl in der ersten Folge von „Das Sommerhaus der Stars“.

„Das Sommerhaus der Stars“: Wer ist dabei?

Erstmeldung vom 21.07.2019: Lange wurde wild spekuliert, im Juni wurden die „Sommerhaus der Stars“-Kandidaten bestätigt. Der Kampf um den Titel „DAS Promipaar 2019“ und den Hauptgewinn von 50.000 Euro verspricht Emotionen und Drama pur. Das ist die bunte Zusammensetzung: 

  • x-Caught-in-the-Act-Sänger und Musiker Benjamin Boyce (50) sowie Model Kate Merlan (32) 
  • Schauspielerin Jessika Cardinahl (53, bekannt aus „Otto – Der Film“) und Architekt Quentin Parker (65) 
  • Die „Love Island“-Stars Elena Miras (27) und Mike Heiter (27) 
  • Musiker Menowin Fröhlich (31, DSDS) und seine Lebensgefährtin Senay Ak (28)
  • Die „Goodbye Deutschland“-Stars Steffi (46) und Roland Bartsch (47)
  • Sänger Willi Herren (43) und seine Ehefrau Jasmin Herren (40)
  • Sänger Michael Wendler (46) und Freundin Laura Müller (18)
  • Die „Bachelor in Paradise“-Stars Johannes Haller (31) und Yeliz Koc (25)

Beim „Sommerhaus der Stars“ geht es für acht prominente Pärchen in diesem Jahr in eine Villa nach Portugal. Dort ist Zusammenleben auf engstem Raum angesagt – und das unter Dauerbeobachtung der Kameras. Wer wird wohl am längsten durchhalten und sich am Ende den Titel „DAS Promipaar 2019“ und den Hauptgewinn von 50.000 sichern? Und wer fliegt vorher raus?