• Home
  • Stars
  • Andrej Mangold und Jennifer Lange verraten Details über ihr Sexleben

Andrej Mangold und Jennifer Lange verraten Details über ihr Sexleben

Andrej Mangold und Jennifer Lange sind unter die YouTuber gegangen 
13. Dezember 2019 - 17:30 Uhr / Antonia Erdtmann

Andrej Mangold und Jennifer Lange zeigen sich in ihrem allerersten YouTube-Video ganz privat. Hier beantworten sie Fragen von Fans und sind so ehrlich wie nie. Auch über sein Sexleben plaudert das „Bachelor“-Paar. 

Andrej Mangold (32) und Jennifer Lange (26) sind nun unter die YouTuber gegangen und teilen auf ihrem gemeinsamen Channel „Team Gold Official“ mit ihren Fans das erste Video. Darin beantwortet das „Bachelor“-Paar Fragen der Zuschauer. Ein Nutzer möchte wissen, wie wichtig den beiden Sex in der Beziehung sei.

Darauf hat die schöne Brünette direkt eine Antwort parat: „Sehr wichtig. Also ich glaube, wenn das Sexleben nicht läuft, dann läuft die Beziehung auch nicht langfristig.“ Außerdem fügt Jenny hinzu: „Also ich meine, man hat zwar Phasen, in denen man mal sehr viel Sex hat, vielleicht jeden Tag, zweimal am Tag. Und dann gibt es auch mal Phasen, da hat man vielleicht mal zwei Tage lang keinen Sex.

„Bachelor“-Andrej Mangold und Jenny Lange ganz privat 

Bei diesen ehrlichen Aussagen muss ihr Andrej herzhaft lachen, kann seiner Liebsten aber nur zustimmen. Auch für ihn sei das Sexleben „sehr, sehr wichtig“. In dem Video, in dem „Bachelor“ Andrej Mangold auch von Jennys Po schwärmt, legt er den Zuschauern nahe, offen mit ihren Partnern über Vorlieben und Wünsche zu sprechen.

Denn auch seine Freundin ergänzt in dem Clip: „Ich wollte noch hinzufügen, dass es auch nicht langweilig sein darf. Weil, selbst wenn man Sex hat und der ist langweilig, ist es auch scheiße.