• Home
  • Stars
  • DSDS Kultkandidaten: Das wurde aus ihnen

DSDS Kultkandidaten: Das wurde aus ihnen

Linda Teodosiu
3. März 2020 - 19:04 Uhr / Franziska Heidenreiter

Seit 2002 begeistert die Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ die Fernsehzuschauer. Dabei bleiben manche Kandidaten länger im Gedächtnis als andere. Wir zeigen euch die legendärsten Kultkandidaten und was sie heute machen.

Daniel Küblböck, der mit der Tragödie um seinen Sprung von einem Kreuzfahrtschiff Schlagzeilen machte, ist wohl nicht nur einer der polarisierendsten DSDS-Kultkandidaten, sondern auch einer der legendärsten DSDS-Paradiesvögel. In die Reihe der größten Paradiesvögel gehört auch Benny Kieckhäben, der heute nicht wiederzuerkennen ist

So kennen wir Paradiesvogel Benny Kieckhäben

Auch Dauerkandidat Menderes Bagci, der immer wieder sein DSDS-Comeback feiert, darf natürlich in unserer Aufzählung nicht fehlen. Mit gerade einmal 16 Jahren nahm Linda Teodosiu an der fünften Staffel von DSDS teil. Dort schaffte sie es sogar bis ins Halbfinale. Nach ihrem Aus bei der Castingshow ist Linda der Musik dennoch treu geblieben.