• Home
  • TV & Film
  • Menderes feiert DSDS-Comeback - mit einer besonderen Überraschung

Menderes feiert DSDS-Comeback - mit einer besonderen Überraschung

Menderes Bagci bei der „Alcatel Entertainment Night feat. Music meets Media“ 2017 

Menderes Bagci ist DER Kultkandidat bei der RTL-Castingshow „Deutschland such den Superstar“. Ganz Deutschland konnte seinen Werdegang seit der ersten DSDS-Staffel 2002 mitverfolgen. Zur Jubiläumsstaffel hatte der Dschungelkönig von 2016 eine ganz besondere Überraschung im Gepäck.

„Deutschland sucht den Superstar“ feiert Jubiläum. Mittlerweile läuft schon die 15. Staffel des Casting-Formates, und mit dabei ist auch diesmal Dauerkandidat Menderes Bagci (33). Der sympathische Dschungelkönig ist für die Teilnahme an DSDS eigentlich schon zu alt, da die Altersgrenze bei 30 Jahren liegt. Zum 15. Geburtstag lässt er es sich aber nicht nehmen, doch zu erscheinen. Und das mit einer Überraschung im Gepäck.

Menderes Bagci: Das bringt er zu DSDS mit

„I Can't Let You Go“ von Usher war der Song, mit dem Menderes Bagci 2002 die Jury zum ersten Mal überzeugen wollte. Es folgten verschiedene Interpretationen bekannter Michael-Jackson-Songs. Der inzwischen gesangserprobte Kultsänger möchte diese Staffel erstmalig mit einem Medley überzeugen und gibt eine Zusammenstellung seiner Casting-Songs zum Besten. Ob er damit den Pop-Titan Dieter Bohlen (64) und die weiteren Jury-Mitglieder Ella Endlich (33), Carolin Niemczyk (27) und Mousse T. (51) begeistern kann?

Zu sehen ist sein Auftritt am Samstag, den 10. Februar, um 20.15 Uhr auf RTL.