• Home
  • TV & Film
  • DSDS: Das sind die Gewinner der bisherigen Staffeln
16. Januar 2021 - 13:00 Uhr / Jasmin Freiberg

Bei der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ bewerben sich jedes Jahr zahlreiche Menschen - manche mit mehr und manche mit weniger Talent. Doch nur einer hat jede Staffel das Zeug, der nächste ganz große Musiker der Bundesrepublik zu werden.

Für viele Kandidaten war DSDS das Sprungbrett zum Erfolg, allerdings sind einige von ihnen schon wieder in Vergessenheit geraten. Manche der ehemaligen DSDS-Sieger haben heute sogar ihre Musikkarriere an den Nagel gehängt. 

Hier erfahrt ihr, welche vielversprechenden Talente die Sendung bereits gewonnen haben und was aus ihnen geworden ist. 

DSDS-Gewinner: Das machen sie Sieger heute

Alexander Klaws gewann 2003 die erste Staffel von DSDS und hat sich bis heute etwas verändert. Seither war er unter anderem bei „Let's Dance“ und „Anna und die Liebe“ zu sehen. Inzwischen hat sich Alexander Klaws eine Karriere als Musical-Darsteller aufgebaut, eine seiner bekanntesten Rollen ist die des „Tarzan“ aus dem gleichnamigen Musical.

2019 war er bei den Karl-May-Spielen in „Unter Geiern – Der Sohn des Bärenjägers“ in der Rolle des „Winnetou“ zu sehen. 2020 war er Moderator der DSDS-Liveshows.

Alexander Klaws moderiert DSDS 2020

2020 gewann Ramon Roselly die 17. Staffel der erfolgreichen Casting-Show. Doch was macht der DSDS-Sieger heute? Bisher brachte er drei Singles auf den Markt, 2020 erschien außerdem sein Album „Herzenssache“. Was aus den restlichen DSDS-Gewinnern der letzten Jahre wurde, erfahrt ihr in der Bildergalerie. Viel Spaß beim Durchklicken.

Ramon Roselly steht im Finale von DSDS

16. Januar 2021 - 13:00 Uhr / Jasmin Freiberg

Bei der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ bewerben sich jedes Jahr zahlreiche Menschen - manche mit mehr und manche mit weniger Talent. Doch nur einer hat jede Staffel das Zeug, der nächste ganz große Musiker der Bundesrepublik zu werden.

Für viele Kandidaten war DSDS das Sprungbrett zum Erfolg, allerdings sind einige von ihnen schon wieder in Vergessenheit geraten. Manche der ehemaligen DSDS-Sieger haben heute sogar ihre Musikkarriere an den Nagel gehängt. 

Hier erfahrt ihr, welche vielversprechenden Talente die Sendung bereits gewonnen haben und was aus ihnen geworden ist. 

DSDS-Gewinner: Das machen sie Sieger heute

Alexander Klaws gewann 2003 die erste Staffel von DSDS und hat sich bis heute etwas verändert. Seither war er unter anderem bei „Let's Dance“ und „Anna und die Liebe“ zu sehen. Inzwischen hat sich Alexander Klaws eine Karriere als Musical-Darsteller aufgebaut, eine seiner bekanntesten Rollen ist die des „Tarzan“ aus dem gleichnamigen Musical.

2019 war er bei den Karl-May-Spielen in „Unter Geiern – Der Sohn des Bärenjägers“ in der Rolle des „Winnetou“ zu sehen. 2020 war er Moderator der DSDS-Liveshows.

Alexander Klaws moderiert DSDS 2020

2020 gewann Ramon Roselly die 17. Staffel der erfolgreichen Casting-Show. Doch was macht der DSDS-Sieger heute? Bisher brachte er drei Singles auf den Markt, 2020 erschien außerdem sein Album „Herzenssache“. Was aus den restlichen DSDS-Gewinnern der letzten Jahre wurde, erfahrt ihr in der Bildergalerie. Viel Spaß beim Durchklicken.

Ramon Roselly steht im Finale von DSDS