• Home
  • TV & Film
  • Dann kommen die neuen Folgen von NCIS und „Navy CIS: L.A.“ in Deutschland

Dann kommen die neuen Folgen von NCIS und „Navy CIS: L.A.“ in Deutschland

In Staffel 16 geht es bei NCIS spannend weiter
12. September 2019 - 15:48 Uhr / Katja Papelitzky

Die Fans der Sat.1-Crime-Serien NCIS und „Navy CIS: L.A.“ mussten sich lange gedulden. Bereits seit April gab es keine neuen Folgen mehr zu sehen. Jetzt sind endlich die neuen Sendetermine bekannt.

Viele Fans warten bereits ungeduldig auf die neuen Folgen von NCIS Staffel 16 und „Navy CIS: L.A.“ Staffel 10 und fragen sich unter anderem auf Twitter, wann es denn in Deutschland endlich weitergeht.

Mittlerweile ist die Antwort darauf bekannt: Die neuen Folgen werden ab dem 8. Oktober in Sat.1 zu sehen sein. Das teilte der Sender auf der Kurznachrichten-Plattform mit. Doch was passiert in den ersten neuen Folgen von NCIS und „Navy CIS: L.A.“?

NCIS Staffel 16: Das erwartet die Zuschauer

In den USA läuft demnächst die 17. Staffel von NCIS an. Staffel 16 hält noch einige Überraschungen für den deutschen Zuschauer bereit. So wird die Forensikerin „Abby Sciuto“ (Pauley Perrette, 50) durch „Kasie Hines“ (Diona Reasonover, 27) ersetzt. 

Außerdem hat Gerichtsmediziner „Ducky“ (David McCallum, 85) das Team verlassen. Er wird aber als NCIS-Historiker, also jemand, der dafür sorgt, dass die NCIS-Fälle nicht in Vergessenheit geraten, des Öfteren einen Gastauftritt haben. Das Beste kommt jedoch zum Schluss: Zum Staffelende hin wird das Comeback von „Ziva“ (Coté de Pablo, 39) angedeutet. Mittlerweile ist es offiziell, dass NCIS-„Ziva“ für mehr als zwei Folgen zurückkehrt.

NCIS: L.A. Staffel 10: So geht es weiter

In „Navy CIS: L.A.“ geht es endlich mit der Fortsetzung der Folge weiter, die bereits im April ihren Anfang nahm. „G. Callen“ (Chris O'Donnell, 49) und „Sam Hanna“ (LL Cool J, 51) mussten in dieser Folge einen Terroranschlag verhindern. Auch die Hochzeit von „Kensi“ und „Deeks“ wird noch im TV zu sehen sein. 

Lange Zeit blieb von offizieller Seite unbestätigt, ob es eine neue Staffel von „Navy CIS: L.A.“ geben wird. Die Fans der Crime-Serie können aber aufatmen, denn der Ableger von NCIS wurde verlängert.

In der neuen Staffel von „Navy CIS: L.A.“ werden die Fans einige bekannte Gesichter aus „NCIS L.A.“ wiedersehen – andere hingegen werden fehlen. So steigt beispielsweise Barrett Foa (41) - wenn auch nur auf Zeit - aus der Serie aus.

In den USA startet Staffel 11 am 29. September. Wann die neuen Episoden der 11. Staffel bei uns ausgestrahlt werden, hat Sat.1 allerdings noch nicht verraten.