• Home
  • Stars
  • Fotobombe: Wenn Promis fremde Fotos crashen
14. August 2020 - 21:01 Uhr /

Da macht ein Fotograf hochkonzentriert einen Schnappschuss des Promis – und zack, springt genau im Moment des Auslösens im Hintergrund jemand ins Bild. Klingt lustig? Finden Promis auch. Sie lieben Schabernack und crashen auch gerne mal fremde Bilder. Wir zeigen euch die lustigsten Promi-Fotobomben. 

Wenn Promis Bilder crashen

Die „Big Bang Theory“-Stars scheinen viel Spaß am Set zu haben. Bei einem Selfie von Melissa Rauch und Jim Parsons rutschte auch Simon Helberg auf das Foto und sorgte damit für einen lustigen Schnappschuss.

Und auch Royals können sich als lustige Foto-Crasher erweisen: Das hat Prinz Harry so einige Male gezeigt. 

Winnie Harlows Fotos wird von Prinz Harry gebombt
Winnie Harlows Fotos wird von Prinz Harry gebombt

Sarah Paulson stiehlt Madonna die Show

Auch „American Horror Story“-Star Sarah Paulson sah sich schon als Foto-Bomberin. Dabei wollten Madonna und Jeremy Scott eigentlich auf der Met-Gala 2017 in New York nur artig für die Fotografen posieren.

Doch Sarah Paulson konnte sich hinsichtlich Madonnas Anblick wohl nicht beherrschen und wurde dadurch zur absoluten Fotobombe.

Sarah Paulson besticht das Bild hinter Madonna nebst Jeremy Scott

14. August 2020 - 21:01 Uhr /

Da macht ein Fotograf hochkonzentriert einen Schnappschuss des Promis – und zack, springt genau im Moment des Auslösens im Hintergrund jemand ins Bild. Klingt lustig? Finden Promis auch. Sie lieben Schabernack und crashen auch gerne mal fremde Bilder. Wir zeigen euch die lustigsten Promi-Fotobomben. 

Wenn Promis Bilder crashen

Die „Big Bang Theory“-Stars scheinen viel Spaß am Set zu haben. Bei einem Selfie von Melissa Rauch und Jim Parsons rutschte auch Simon Helberg auf das Foto und sorgte damit für einen lustigen Schnappschuss.

Und auch Royals können sich als lustige Foto-Crasher erweisen: Das hat Prinz Harry so einige Male gezeigt. 

Winnie Harlows Fotos wird von Prinz Harry gebombt
Winnie Harlows Fotos wird von Prinz Harry gebombt

Sarah Paulson stiehlt Madonna die Show

Auch „American Horror Story“-Star Sarah Paulson sah sich schon als Foto-Bomberin. Dabei wollten Madonna und Jeremy Scott eigentlich auf der Met-Gala 2017 in New York nur artig für die Fotografen posieren.

Doch Sarah Paulson konnte sich hinsichtlich Madonnas Anblick wohl nicht beherrschen und wurde dadurch zur absoluten Fotobombe.

Sarah Paulson besticht das Bild hinter Madonna nebst Jeremy Scott