• Home
  • TV & Film
  • „The Big Bang Theory”: So sehen die Darsteller im echten Leben aus
9. September 2019 - 15:01 Uhr / Kathy Yaruchyk

Die „The Big Bang Theory“-Stars gehören zu den bestbezahlten TV-Schauspielern/-innen der Welt. Kein Wunder, denn die Serie läuft seit zwölf Staffeln super erfolgreich, wird 2019 aber enden.

„The Big Bang Theory“: Die Serie endet nach Staffel zwölf

Über das „The Big Bang Theory“-Finale in Staffel zwölf verriet Kaley Cuoco den Fans: „Ihr werdet weinen“. Die schöne Blondine spielt „Penny“, die Nachbarin der Nerds „Sheldon“ und „Leonard“.

Ob Kaley Cuoco im echten Leben viel mit ihrer Serienrolle gemeinsam hat und wie die übrigen Darsteller abseits von TBBT aussehen, seht ihr in unserer Bildergalerie.

Zur Startseite