Von Beginn an dabei

„Grey’s Anatomy“-„Bailey“-Darstellerin Chandra Wilson: Alle Infos zu der Schauspielerin

Chandra Wilson ist in „Grey’s Anatomy“ als „Bailey“ zu sehen

Bei „Grey’s Anatomy“ ist „Bailey“ längst nicht mehr wegzudenken. Chandra Wilson ist seit Tag eins Teil der Krankenhaus-Serie und ist dieser bis heute treu. Was es über die Schauspielerin außerhalb ihrer Paraderolle zu wissen gibt, erfahrt ihr hier.  

Chandra Wilson (51) ist bei „Grey’s Anatomy“ als „Bailey“ zu sehen. „Dr. Miranda Bailey“ trat in der ersten Folge als Ausbilderin von „Meredith“ (Ellen Pompeo), „Cristina“ (Sandra Oh) und Co. auf. Seitdem hat sie sich zur Chefärztin des „Grey-Sloan-Memorial-Krankenhauses“ hochgearbeitet.  

Chandra Wilson ist seit 2005 in dieser Rolle zu sehen. Sie hat lange für ihren großen Durchbruch gekämpft. Mit nur fünf Jahren spielte die „Bailey“-Darstellerin in ihrem ersten Theaterstück mit. Auch ihre Ausbildung war ganz ihrem Traum, Schauspielerin zu werden, gewidmet.  

Sie startete an der Kinder High School for the Performing and Visual Arts und wechselte später an die New York University Tisch School of the Arts.  

Pinterest
Die „Grey’s Anatomy“-Darstellerin Chandra Wilson

Chandra Wilson vor ihrer Zeit bei „Grey’s Anatomy“ als „Bailey“

Bevor Chandra Wilson in „Grey’s Anatomy“ zu „Bailey“ wurde, trat sie in kleineren Nebenrollen auf. Ihren ersten Fernsehauftritt hatte sie 1989 in der „Bill Cosby Show“. Der erste Film, in dem die Schauspielerin zu sehen war, war „Peer Pressure, Drugs and … You“ (1990).  

2002 folgten zudem Gastauftritte in den beliebten Serien „Sex and the City“ und „Law and Order: SVU“. 2005 startete mit „Grey’s Anatomy“ eine der bis heute beliebtesten Serien der Deutschen und weltweit. Die Erfolgsgeschichte hält sich bis heute: „Grey’s Anatomy“ bekommt bald eine 18. Staffel und bleibt damit im Programm.  

Die „Grey’s Anatomy“-„Bailey“-Darstellerin privat

Chandra Wilson wird bei „Grey’s Anatomy“ als „Bailey“ auch weiterhin dabeibleiben. Fans der Serie mussten sich bereits von einigen Lieblingen, wie „Grey’s Anatomy“-„Cristina“ oder „Grey’s Anatomy“-„George“ (T.R. Knight) verabschieden.  

Die 1,52-Meter-große Schauspielerin ist bereits seit 1988 vergeben. Den Mann an ihrer Seite hält sie jedoch aus der Öffentlichkeit heraus. 2007 sagte sie in einem Interview mit der Zeitschrift „Parade“: „Ich bin in einer Beziehung, aber nicht verheiratet.“  

Ob sich bis heute etwas daran geändert hat, ist nicht bekannt. Das Paar hat drei gemeinsame Kinder: Sarina (*1992), Joylin (*1998) und Michael (*2005).  

Die Schauspielerin ist am 27. August 1969 geboren und damit heute 51 Jahre alt. 

Chandra Wilson kämpft nicht nur in „Grey’s Anatomy“ als „Bailey“ für die Gesundheit anderer

Chandra Wilson setzt sich nicht nur in „Grey’s Anatomy“ als „Bailey“ für die Gesundheit ihrer Mitmenschen ein. Die Schauspielerin engagiert sich als Aktivistin im Kampf gegen die Krankheit des zyklischen Erbrechens.  

Pinterest
Chandra Wilson setzt sich privat für wohltätige Organisationen ein

Chandra Wilson ist auf Social Media nicht selbst aktiv. Auf Instagram lassen sich lediglich Fan-Seiten der „Bailey“-Darstellerin finden.