Thema Tag

Grey’s Anatomy

Die Cast von „Grey’s Anatomy“

„Grey‘s Anatomy“ ist eine für den Sender ABC produzierte Dramaserie, die seit 2005 im Fernsehen läuft und bereits 17 Staffel umfasst. In der Serie geht es um ein Team von Ärzten, das nicht nur im Krankenhaus, sondern auch im Privatleben immer wieder vor neuen Herausforderungen steht.

Im Mittelpunkt der Serie steht „Meredith Grey“ (Ellen Pompeo), die sich zusammen mit ihren Kollegen „Cristina Yang“ (Sandra Oh), „Isobel ,Izzie‘ Stevens“ (Katherine Heigl), „George O'Malley“ (T.R. Knight) und „Alex Karev“ (Justin Chambers) durch den Krankenhausalltag des „Seattle Grace Hospitals“ kämpft. Nicht nur die Patienten, sondern auch die Ärzte sorgen bei „Grey’s Anatomy“ für ordentlich Drama.

Grey’s Anatomy wurde mehrfach ausgezeichnet

Grey's Anatomy läuft seit 17 Staffeln und ist somit die am längsten laufende geskriptete Primetime-Show auf ABC. Für ihren Erfolg wurde die Serie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit einem Golden Globe Award für die beste Drama-Serie. Außerdem erhielt sie insgesamt 38 Emmy-Award-Nominierungen.

Witziges Wissen:

  • Der Serientitel stammt aus einem Buch über die menschliche Anatomie, das von Henry Gray geschrieben und 1858 veröffentlicht wurde.
  • Chris O'Donnell, Christina Ricci, Demi Lovato, Millie Bobby Brown und Dean Norris hatten in der Serie Gastauftritte.
  • Sandra Oh hat zu Beginn für die Rolle der „Miranda Bailey“ vorgesprochen.
  • Die Serie sollte ursprünglich „Complications“ heißen.