Steckbrief
Vorname
Giovanni
Nachname
di Lorenzo
Bekannt als
Giovanni di Lorenzo
Sternzeichen
Fische
Geburtstag
9. 3. 1959
Alter
64
Kinder
Elea Giulia Alva di Lorenzo

Giovanni di Lorenzo ist ein Journalist, Autor und Fernsehmoderator. Zudem ist er Chefredakteur der Wochenzeitung „Die Zeit“, Mitherausgeber des „Berliner Tagesspiegels“ und Gastgeber bei der Talk Show „3nach9“.

Giovanni di Lorenzo steht einmal im Monat für die Talk Show „3nach9“ vor der Kamera, wo er seit 1989 zahlreiche Gäste willkommen heißt. Seit 2010 moderiert er die Sendung zusammen mit seiner Co-Moderatorin Judith Rakers. Neben anderen deutschen Talk Shows wie der „NDR Talk Show" oder dem „Kölner Treff" ist auch „3nach9" nicht aus dem deutschen Fernsehen wegzudenken.

Giovanni di Lorenzos Lebensgefährtin

Giovanni di Lorenzo hat zurzeit keine Lebensgefährtin. Zuletzt war er mit der Moderatorin Sabrina Staubitz liiert. Ihre gemeinsame Tochter wurde 2008 geboren. Die Beziehung zwischen Giovanni und seiner Ex-Lebensgefährtin hielt von 2005 bis 2015. Seither lebt der Moderator in Hamburg.

Giovanni di Lorenzos Karriere

Nicht nur als Moderator bei „3nach9“ ist Giovanni di Lorenzos erfolgreich. Angefangen hat er 1979 als Journalist bei der hannoverschen Tageszeitung „Neue Presse“. Dort traf er auch seinen journalistischen Mentor Michael Radtke. Ins Fernsehen kam er das erste Mal 1984, wo er in Kooperation mit dem „Bayerischen Rundfunk“ das wöchentliche Jugendmagazin „Live aus dem Alabama“ moderierte.

Seinen Durchbruch als Moderator folgte dann 1989 bei „3nach9“, was er bis heute einmal im Monat moderiert. Hauptberuflich ist er seit 1999 Chefredakteur bei der Tageszeitung „Der Tagesspiegel“ und seit August 2004 ebenfalls Chefredakteur bei der Wochenzeitung „Die Zeit“.

Giovanni di Lorenzo und Judith Rakers

Giovanni di Lorenzo steht bereits seit vielen Jahren zusammen mit Judith Rakers vor der Kamera, um die Talk Show „3nach9“ zu moderieren. Die Chemie zwischen den beiden ist vor der Kamera nahezu perfekt, da fragen sich natürlich einige, ob die Moderatoren sich auch privat so gut verstehen und, ob sogar mehr läuft als nur Freundschaft.

Die schöne Moderatorin ist jedenfalls nicht liiert und immer wieder sieht es so aus, als würde der ein oder andere Funke springen. In einem Instagram-Video scheint aber die sonst so taffe Moderatorin durch eine Frage komplett aus der Fassung gebracht zu werden: „Welches Kompliment wolltet ihr euch schon immer Mal gegenseitig machen?“ lautete die Frage. Nach einem kurzen schweigen, kam nicht mehr als ein „ich habe dir immer alle Komplimente gesagt, in dem Moment, wo sie mir in den Kopf gekommen sind“.

Giovanni di Lorenzo lacht über die sympathische Ehrlichkeit seiner Kollegin und erwidert die Aussage ohne lange zu Zögern mit einem herzlichen Kompliment: „Mir fällt ein, dass Judith die geerdetste Kollegin ist, die ich je kennengelernt habe.“.

Fragen und Antworten zu Giovanni di Lorenzo

Giovanni di Lorenzo ist ein Journalist, Autor und Fernsehmoderator. Zudem ist er Chefredakteur der Wochenzeitung „Die Zeit“, Mitherausgeber des „Berliner Tagesspiegels“ und Gastgeber bei der Talk Show „3nach9“.
Die neuesten News zu Giovanni di Lorenzo: Keine "NDR Talk Show" am 2. Februar: Das kommt stattdessen
Giovanni di Lorenzo hat am 9. März 1959 Geburstag
Giovanni di Lorenzo ist 64 Jahre alt.
Giovanni di Lorenzo ist Giovanni di Lorenzo
Ja, Giovanni di Lorenzo hat 1 Kinder: Elea Giulia Alva di Lorenzo
Giovanni di Lorenzo ist vom Sternzeichen Fische