Die Geissens: Yacht-Party mit Sophia Vegas

Carmen Geiss wehrt sich gegen die Kritik für dieses Bikini-Bild mit Davina

In der heutigen  „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie!“-Folge wird es wieder spannend: Nach ihrer Reise auf der „Indigo Star“ sind die Geissens wieder in St. Tropez angekommen. Das muss natürlich gefeiert werden und so veranstalten die Millionäre eine Yacht-Party mit Sophia Vegas als DJane. Doch vor der Geissens-Party geht einiges schief.

Auf ihrer Reise mit der „Indigo Star“ haben die Geissens allerhand erlebt. Neben dem Videodreh für Carmen Geiss' Weihnachtslied hat die Millionärsfamilie in Griechenland auch ein bekanntes Model getroffen. Nun sind die Geissens wieder zurück in St. Tropez. Dort wollen Robert Geiss (54) und Carmen Geiss (53) eine Party für ihre Freunde veranstalten.

„Die Geissens“: Sophia Vegas ist bei der Party dabei

Allerdings gibt es einige Hindernisse. Sophia Vegas (31), die als DJane engagiert ist und zum Zeitpunkt des Drehs noch nicht schwanger war, hat kein Equipment vor Ort. Wird sie trotzdem auf der Party Stimmung machen können? Eine Idee von Shania Geiss (14) und Davina Geiss (15) kommt da vielleicht gerade richtig.    

Während die Vorbereitungen für die Party laufen, geht Carmen Geiss in den Boutiquen in St. Tropez einkaufen. Allerdings wird die Shoppingtour schnell zu einem unentspannten Ausflug, denn die Millionärsfamilie wird ständig von Fans belagert.  

Die Geissens feiern auf der „Indigo Star“

Schließlich ist der Abend der Party gekommen und die Gäste strömen auf die „Indigo Star“. Carmen Geiss freut sich zwar über den Ansturm, hat allerdings auch Bedenken: Ich freu mich! Ich bin nur mal gespannt, bei wie vielen Leuten das Schiff anfängt zu sinken.“ 

Ob die Party so stattfinden kann wie geplant und ob das Schiff den Ansturm tatsächlich aushält, erfahrt ihr am Montag bei einer neuen Folge von „Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie!“ um 20.15 Uhr bei RTL II.