• Home
  • Stars
  • DSDS-Teilnehmer, die heute ganz anders aussehen

DSDS-Teilnehmer, die heute ganz anders aussehen

Fabienne Rothe bei DSDS
9. Februar 2021 - 20:30 Uhr / Lara Graff

DSDS ist eine der größten Castingshows Deutschlands, mittlerweile läuft schon die 18. Staffel. Einige der damaligen Teilnehmer haben sich über die Zeit ganz schön verändert und sind heute nicht mehr wiederzuerkennen.

DSDS lebt durch seine ungewöhnlichen Kandidaten, die teilweise auch nach der Sendung Karriere machen. Wir zeigen euch, wie die Kult-Stars der Castingshow heute aussehen.

So sehen die ehemaligen DSDS-Stars heute aus

Fabienne Rothe war 17 Jahre alt, als sie 2012 bei „Deutschland sucht den Superstar“ teilnahm. Damals erreichte sie den vierten Platz. Mittlerweile ist Fabienne kaum wiederzuerkennen! 2020 überraschte sie mit pinken Haaren. Im selben Jahr veröffentlichte sie unter dem Namen Bienne zwei Singles.

Daniel Küblböck wurde durch die erste Staffel von DSDS bekannt. Damals begeisterte er mit seiner schrillen Art. Später legte der Musiker eine Komplett-Verwandlung hin und überraschte mit einem legeren Look. 2018 dann die Schreckensnachricht: Küblböck soll von einem Kreuzfahrtschiff gesprungen sein und gilt seither als vermisst. 

Wie sich die anderen Kultkandidaten von DSDS nach ihrer Teilnahme an der Castingshow verändert haben, seht ihr im Video.