• Home
  • Royals
  • Royals: Es wird kein Familien-Sommerfoto mit Victoria und Co. geben

Royals: Es wird kein Familien-Sommerfoto mit Victoria und Co. geben

Die schwedischen Royals im Urlaub auf Öland

28. Juli 2019 - 14:15 Uhr / Kathy Yaruchyk

Keine leichte Zeit für die Fans der Skandinavien-Royals: Zuerst gab es kein Sommer-Fotoshooting in Dänemark, jetzt kommt auch eine Absage aus Schweden.

In diesem Jahr wird sich die schwedische Königsfamilie nicht zu einem sommerlichen Foto aufstellen. Das bestätigte der Hof gegenüber der Illu „Hänt“. Es gebe nur die Bilder, die sporadisch in den Sozialen Medien erscheinen, so Hofinformationschefin Margareta Thorgren. Warum das so ist, sagte der Hof nicht. Die Umstände seien anders, hieß es nur.

Derzeit befinden sich das Königspaar, die Kronprinzessinnenfamilie und Prinzessin Madeleine (37) mit Chris O'Neill (45) und den Kindern auf Öland. Prinz Carl Philip (40) und Prinzessin Sofia (34) machen gerade Urlaub auf Gotland. 

Auch 2018 gab es kein Sommerfoto. Zuletzt lächelten die Royals 2017 gemeinsam auf Öland in die Kamera, im Park von Schloss Solliden.

Die anderen Königshäuser schicken Urlaubsgrüße

Dafür gab es von den anderen Königshäusern Urlaubsgrüße. Königin Máxima (48) und ihre Liebsten schicken sommerliche Grüße mit Fotos vor dem gerade renovierten Schloss Huis ten Bosch in Den Haag.

Die niederländische Königsfamilie strahlt um die Wette

Und auch Mette-Marit & ihre Familie grüßen aus dem Sommerurlaub. Nach dem Urlaub in Spanien erholten sich Prinz Haakon (45), Prinzessin Mette-Marit (45) und die Kinder Prinzessin Ingrid Alexandra (15) und Prinz Sverre Magnus (13) in der Heimat Norwegen.