• Home
  • Royals
  • Royals: Mette-Marit & ihre Familie grüßen aus dem Sommerurlaub

Royals: Mette-Marit & ihre Familie grüßen aus dem Sommerurlaub

Prinz Sverre Magnus, Prinzessin Mette-Marit, Prinzessin Ingrid Alexandra und Prinz Haakon grüßen aus dem Urlaub

11. Juli 2019 - 17:15 Uhr / Tina Männling

Die norwegischen Royals Prinzessin Mette-Marit, Prinz Haakon und die gemeinsamen Kinder haben gerade Urlaub. Diesen verbrachte die Familie zunächst in Spanien, nun sind sie wieder nach Norwegen zurückgekehrt. 

Die Ferien gehen weiter für Norwegens Kronprinzenfamilie: Nach dem Urlaub in Spanien erholen sich Prinz Haakon (45), Prinzessin Mette-Marit (45) und die Kinder Prinzessin Ingrid Alexandra (15) und Prinz Sverre Magnus (13) jetzt in der Heimat. 

Die norwegischen Royals entspannen auf Dvergsöya

Schon seit vielen Jahren mietet die Kronprinzenfamilie die Vogts-Villa auf der Insel Dvergsöya außerhalb von Kristiansand, der Heimat von Kronprinzessin Mette-Marit. Auch dieses Jahr verbringt die Familie den restlichen Sommer auf der Insel, berichtet der Sender „NRK“. 

Mette-Marit und Haakon wirken im Urlaub richtig glücklich

Zu Beginn ihres Urlaubs posierten Kronprinz Haakon, Kronprinzessin Mette-Marit, Prinzessin Ingrid Alexandra und Prinz Sverre Magnus für die Fotografen auf den Felsen am Meer und vor der Villa.

Die Urlaubsgrüße von Mette-Marit und der Familie

Auch auf Instagram schickt die Familie ihren Fans Urlaubsgrüße. Mit Scrabble-Buchstaben legten sie die folgenden Worte auf Norwegisch: „Hach, im Sommer werden wir den ganzen Tag lang schwimmen!“ 

Die royale Familie ist schon seit einigen Tagen im Urlaub. Vor der norwegischen Insel waren die Royals bereits in Spanien unterwegs und entspannten sich auf der Insel Formentera.  

Die norwegische Königsfamilie macht Urlaub

Der Sommerurlaub scheint Mette-Marit richtig gutzutun, die Prinzessin strahlt und sieht entspannt aus. In der letzten Zeit fragten sich die Royal-Fans, wie schlecht es Mette-Marit wirklich geht.

Denn seit bekannt wurde, dass sie an einer Lungenkrankheit leidet, wurde Mette-Marit stets bei ihren Auftritten von ihrer Familie unterstützt. Hoffentlich kann sich die Prinzessin im Urlaub erholen und Kraft tanken.