Schlagersänger ließ sich Kompass auf seinen Arm stechen

Florian Silbereisen: Neues Tattoo für „Das Traumschiff“

Florian Silbereisen singt ein Duett mit Thomas Anders

Florian Silbereisen wird neuer „Traumschiff“-Kapitän. Um seine Verbundenheit mit seiner neuen Rolle zu zeigen, ließ er sich nun ein neues Tattoo stechen. Von nun an wird ihn ein Kompass auf seinem Arm immer bei seiner neuen Arbeit begleiten.

„Das Traumschiff“-Fans können aufatmen. Nach langer Suche steht nun endlich der Nachfolger für Sascha Hehn (64) als „Traumschiff“-Kapitän fest. Der 64-Jährige wird von Schlagersänger Florian Silbereisen (37) abgelöst. Dieser zeigte bereits im Vorhinein größtmöglichen Einsatz und ließ sich schon ein passendes Tattoo stechen.

Um sich für seine neue TV-Rolle optimal einzustimmen, ließ sich Florian einen Kompass auf den linken Unterarm stechen. Dieser symbolisiert aber nicht nur seine neue Arbeit, sondern auch sein neues Leben nach der Trennung von Helene Fischer (34).

Der neue Körperschmuck steht dem attraktiven Schlagersänger ausgezeichnet. Das Tattoo sieht richtig cool aus und ist in einem Retro-Look gehalten. Gegenüber der „Bild“ meinte Florian: „Als Kapitän darf ich nun völlig neue Ziele ansteuern, mit einem Tattoo-Kompass auf dem Arm.“

Pinterest
Florian Silbereisen hat eine krasse Transformation hinter sich 

Florian Silbereisen: Helene-Fischer-Tattoo bekommt Gesellschaft

Mittlerweile hat Florian eine beträchtliche Zahl an Tattoos angehäuft. Neben seinem Helene-Fischer-Tattoo auf der linken Schulter hat der 37-Jährige sich nämlich auch das Logo seiner Band Klubbb3 und eine Waldszene mit Wasserfall auf den Ober- und Unterarm tätowieren lassen. Das Kompass-Tattoo macht den Körperschmuck nun perfekt!

Fans dürfen gespannt sein, wenn Florian endlich als „Traumschiff“-Kapitän im TV zu sehen sein wird. Weihnachten und Neujahr 2019/2020 wird der Schlagersänger zum ersten Mal „Kapitän Max Prager“ verkörpern.