Star-Profil

Wentworth Miller

Wentworth Miller litt unter Depressionen

Wentworth Miller litt unter Depressionen

Wentworth Miller ist ein amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch seine Rolle in der Serie „Prison Break“ bekannt ist. Seit 2014 ist er außerdem Teil des DC-Serien-Universums und spielt dort die Rolle des „Captain Cold“.

Wentworth Miller wurde als Sohn zweier amerikanischer Elternteile in Großbritannien geboren. Schon in seiner frühen Kindheit zog die Familie zurück in die USA, wo Wentworth zur Schule ging und später in Princeton Englische Literatur studierte. Nach seinem Abschluss zog Wentworth Miller nach Kalifornien, um dort als Schauspieler tätig zu werden. 

Miller begann seine Karriere mit kleineren Rollen in Serien wie „Buffy - Im Bann der Dämonen“ und „Emergency Room“. 2003 hatte er seinen großen Durchbruch an der Seite von Anthony Hopkins in „Der menschliche Makel“. Außerdem spielte er 2005 in zwei Musikvideos von Mariah Carey mit. 

Wentworth Miller: „Prison Break“

Weltweit bekannt wurde Wentworth Miller erst 2005 mit „Prison Break“. In der Serie verkörpert er den „Michael Scofield“, der versucht, seinem Bruder „Lincoln“ das Leben zu retten. Dieser wird zu Unrecht für ein Verbrechen verurteilt und soll hingerichtet werden. Von „Prison Break“ wurden bis 2009 vier Staffeln ausgestrahlt, eine fünfte kam 2017 hinzu. 

Auch nach „Prison Break“ hatte Wentworth Miller als Seriendarsteller Erfolg. Gemeinsam mit seinem „Prison Break“-Kollegen Dominic Purcell spielt Wentworth seit 2014 bei den DC-Serien „The Flash“ und „Legends of Tomorrow“ eine wiederkehrende Rolle. Dort ist er als Bösewicht „Captain Cold“ und sein Doppelgänger „Leo“ zu sehen. 

„Prison Break“-Brüder „Michael Scofield“ und „Lincoln Burrow“

Wentworth Millers Outing

Wentworth Miller gehört zu den homosexuellen Stars die Heteros spielen. Im Jahr 2013 outete sich Wentworth Miller und verriet später, dass sein Outing sein Leben gerettet hat. Schon seit seiner Jugend litt Wentworth laut eigener Aussage an Depressionen und hat schön öfter versucht, sich das Leben zu nehmen.

Als in den sozialen Netzwerken ein Bild von Wentworth Miller auftauchte, auf dem der Schauspieler übergewichtig war, erzählte Wentworth in einem Facebook-Post von seiner Essenssucht. Im Jahr 2017 nahm Wentworth Miller Abstand von Facebook, Instagram und Co. Inzwischen hat sich Wentworth wieder auf Instagram zurückgemeldet. 

Wentworth Miller alias „Michael Scofield“

Witziges Wissen

  • Wentworth Miller hat sowohl die amerikanische als auch die britische Staatsbürgerschaft
  • Während seiner Zeit in Princeton war Wentworth Teil einer Acapella-Band
  • Wentworth Miller ist allergisch auf Katzen- und Hundehaare
  • Das Auftragen seines Ganzkörpertattoos für „Prison Break“ dauerte jedes Mal vier Stunden