• Home
  • Stars
  • Tom Cruises Ex-Freundinnen: Die Liste seiner Verflossenen

Tom Cruises Ex-Freundinnen: Die Liste seiner Verflossenen

Tom Cruise und Nicole Kidman waren von 1990 bis 2001 verheiratet

Tom Cruise ist einer der erfolgreichsten Schauspieler Hollywoods. Da ist es nicht verwunderlich, dass ihm die Frauen reihenweise zu Füßen liegen. Die Liste der berühmten Ex-Freundinnen des Schauspielers ist daher lang.

Tom Cruise (56) konnte so einige Promi-Dame um den Finger wickeln. In der Vergangenheit hatte er zahlreiche Liebeleien mit den schönsten Frauen Hollywoods. Wir stellen euch Tom Cruises Ex-Freundinnen und - Frauen vor.

Tom Cruise erste ernsthafte Beziehungen

Mit Sängerin Cher (73) war Tom Cruise von 1985 bis 1986 liiert. Die beiden gehörten auf jeden Fall zu den merkwürdigsten VIP-Paaren aller Zeiten. Die Liebe der beiden ging allerdings so schnell wie sie gekommen war, wieder in die Brüche - Im Gegensatz zur Beziehung mit Mimi Rogers (63).

Tom Cruise und Mimi waren in den Achtzigern vier Jahre lang verheiratet. Die Ehe endete, als Cruise am Filmset die schöne Nicole Kidman (51) kennenlernte und eine Affäre mit ihr anfing.

Tom Cruise und Nicole Kidman: Ein Traumpaar Hollywoods

Mit der Schauspielerin war Tom Cruise sage und schreibe elf Jahre lang verheiratet. Die beiden gaben sich im Dezember 1990 das Jawort. Während ihrer Ehe adoptierten sie die beiden Kinder Isabella (26) und Connor (24). Im August 2001 reichten die beiden Schauspieler jedoch die Scheidung ein.

Penelope Cruz auf dem roten Teppich bei der Premiere zu "Ma Ma" in Madrid

Penelope Cruz auf dem roten Teppich bei der Premiere zu "Ma Ma" in Madrid

Danach verliebte sich Tom Cruise in Hollywood-Schönheit Penélope Cruz (45). Die Beziehung der beiden hielt drei Jahre, bis sie im Januar 2004 in die Brüche ging.

Anschließend werden dem Schauspieler heiße Affären mit den Schauspielerinnen Nazanin Boniadi (39) und Sofia Vergara (46) nachgesagt, allerdings konnte keine der beiden ihn an sich binden.

Die Beziehung zu Kate Holmes hielt am längsten

Erst als Tom Cruise Katie Holmes (40) kennenlernte, befand er sich wieder in einer ernsthaften Beziehung. Schon kurz nach Katies letzter Trennung verkündeten die Stars ihre Schwangerschaft.

Die beiden waren von 2006 bis 2012 verheiratet. Gemeinsam haben sie eine Tochter, Suri Cruise (13). Mit seiner dritten Ehe gehört der Action-Held zu den Stars, die schon ziemlich oft verheiratet waren. Das Aus der beiden verlief allerdings nicht reibungslos und gehört zu den tragischsten Promi-Trennungen aller Zeiten.

Tom Cruise Mission Impossible

Tom Cruise kann sich auf zwei neue „Mission Impossible“-Filme freuen

Tom Cruise ist Single

Seit seiner Scheidung im Jahr 2012 ist Tom Cruise offiziell Single. Doch bei den Dreharbeiten zu „Mission Impossible“ wurden Gerüchte laut, Tom würde seine Schauspiel-Kollegin Vanessa Kirby (31) daten. Ob Tom Cruise nun tatsächlich vergeben ist, hat er bislang allerdings nicht verraten.