Vor zwölf Jahren

So sah Vanessa Neigert bei DSDS aus

Vanessa Neigert zu DSDS-Zeiten 2009

Vanessa Neigert ist durch DSDS bekanntgeworden. Die Sängerin nahm 2009 an der sechsten Staffel der Castingshow teil und zählte damals zu den Publikumslieblingen. Mittlerweile sind einige Jahre vergangen – doch wie sah Vanessa Neigert zu DSDS-Zeiten aus? 

Vanessa Neigerts (28) DSDS-Zeiten liegen lange hinter ihr. Die heute 28-Jährige war 2009 in der sechsten Staffel der Castingshow Teilnehmerin. Die quirlige Brünette war damals erst 16 Jahre alt. Sie bevorzugte Musikstücke aus dem Bereich Schlager und glänzte Woche für Woche mit Nummern aus den 1950er und 1960er Jahren.  

Die sympathische Sängerin wurde bald zum Publikumsliebling. Sie überzeugte auf der musikalischen Ebene und fiel außerdem mit ihrer lebensfrohen Art auf. Vanessa Neigert passte auch ihren Look an und präsentierte jede Woche erneut ein buntes Petticoat-Kleid.  

Vanessa Neigert nahm 2009 an der Castingshow DSDS teil und belegte den sechsten Platz

Passend dazu war auch ihr Make-up im Stil der fünfziger Jahre gehalten und ihre dunkelbraunen Haare häufig toupiert oder mit Haarreifen geschmückt. Obwohl sie zu den Zuschauerlieblingen zählte, reichte es am Ende nur für den sechsten Platz.  

Vanessa Neigert nach DSDS

Ihre Schlager-Karriere verfolgte Vanessa Neigert nach DSDS weiter. Sie veröffentlichte vier Studioalben und war zu Gast in Sendungen wie „Herbstfest der Volksmusik“ oder „Willkommen bei Carmen Nebel“. Außerdem war sie 2020 zu Gast bei „DSDS - Das große Wiedersehen“, wo einige Kultkandidaten der DSDS-Geschichte zusammenkamen.  

Vanessa Neigert bei DSDS 2009

Die Schlagersängerin hat auf Instagram bereits ihr kommendes fünftes Album angekündigt. Die heute 28-Jährige ist auch zwölf Jahre nach DSDS ihrem Stil treu geblieben – sowohl optisch als auch musikalisch. Die ehemalige DSDS-Kandidatin ist Mutter eines Sohnes (*2016) und einer Tochter (*2020).  

Vanessa Neigert nach DSDS dieses Jahr erneut im Fernsehen zu sehen

In diesem Jahr nimmt Vanessa Neigert nach DSDS ihre nächste Fernsehshow in Angriff. Sie tanzt ab dem 26. Februar bei „Let's Dance“ 2021 und wagt sich damit erneut vor eine Jury. Die Sängerin ist nicht die einzige Musikerin, die dieses Jahr auf dem Tanzparkett antritt – auch Ex-Monrose-Mitglied Senna Gammour (41) ist mit von der Partie.  

Der DSDS-Liebling kann es kaum erwarten die Reise „Let's Dance“ anzutreten. „Mein Herzenswunsch, bei 'Let's Dance' dabei zu sein, ist in Erfüllung gegangen“, freute Vanessa sich gegenüber RTL. 

Zur Startseite