• Home
  • Stars
  • Promis, von denen wir vergessen haben, dass sie früher ziemlich hot waren

Promis, von denen wir vergessen haben, dass sie früher ziemlich hot waren

Richard Gere
22. Februar 2020 - 21:03 Uhr / Nadine Miller

Wie die Zeit vergeht! Die folgenden Stars kennt ihr alle, doch könnt ihr euch erinnern, wie sie in jungen Jahren aussahen? Wir zeigen euch im Video einige Stars, die in jungen Jahren ziemlich hot waren.

Schauspieler Richard Gere gehört zu den Urgesteinen des Filmbusiness'. Heute trägt er Brille, seine Haare sind inzwischen grau. Doch wer einige Jahrzehnte zurückblickt, hat Richard bestimmt noch in seiner Rolle als „Julian Kaye“ in „American Gigolo“ in Erinnerung.

Richard Gere wurde als Edel-Callboy im Film „American Gigolo“ bekannt

In dem Film spielte er einen Edel-Callboy, der in einen Mordkomplott verwickelt wird. Richard Gere zeigte sich angesichts seines Charakters oft sehr freizügig, was seinen weiblichen Fans besonders gefallen haben dürfte.

Mit dem Film von 1980 schaffte Richard Gere seinen Durchbruch. Man denke nur an „Pretty Woman“ zehn Jahre danach: Wusstet ihr eigentlich, dass der Schauspieler anfangs gar nicht mitspielen wollte? 

Richard Gere und Cindy Crawford waren 1993 zusammen bei den Oscars

Was ebenfalls überraschen könnte: Prinz Charles war früher einer der begehrtesten Junggesellen der Welt. Das lag nicht nur an der Tatsache, dass er eines Tages König von Großbritannien wird, sondern tatsächlich auch an seinem attraktiven Äußeren. Er galt früher als echter Charmeur.

Welche weiteren Stars früher richtig hot waren, seht ihr im Video.