• Home
  • Stars
  • Macaulay Culkin: Die krasse Verwandlung des ehemaligen Kinderstars
6. Mai 2018 - 20:28 Uhr / Lara Graff
Der „Kevin – Allein zu Haus“-Star

Macaulay Culkin: Die krasse Verwandlung des ehemaligen Kinderstars

Macaulay Culkin wurde mit Filmen wie „Kevin – Allein zu Haus“, „Richie Rich“ oder „My Girl“ weltberühmt Doch nach seinem großen Erfolg als Kinderstar stürzte er in ein tiefes Loch. Wie es ihm heute geht, erfahrt ihr hier.

Macaulay Culkin war DER Kinderstar der Neunziger. Mit seiner Rolle als „Kevin“ in „Kevin – Allein zu Haus“ hatte er seinen großen Durchbruch und wurde zum weltweiten Superstar. Es folgten weitere erfolgreiche Filme und Culkin war sogar in Michael Jacksons Video zu „Black or White“ zu sehen.

Macaulay Culkin "Kevin - Allein zu Haus"

Macaulay Culkin, Daniel Stern und Joe Pesci in "Kevin - Allein zu Haus"

So geht es Macaulay Culkin heute

Doch nach seinem Höhenflug kam leider der tiefe Fall. Sowohl beruflich als auch privat ging es für Macaulay zunächst bergab und er machte vor allem mit negativen Schlagzeilen auf sich aufmerksam. Aktuell machte er Schlagzeilen mit seiner neuen Freundin. Doch wie geht es Ex-Kinderstar Macaulay Culkin heute?