• Home
  • Stars
  • Die Geissens: So goldig sahen Davina und Shania als kleine Kinder aus

Die Geissens: So goldig sahen Davina und Shania als kleine Kinder aus

Davina und Shania Geiss dürfen in Dubai mit Luxusschlitten fahren

12. Mai 2019 - 09:51 Uhr / Sophia Beiter

Davina und Shania Geiss sind mittlerweile richtige Teenies. Die beiden werden langsam erwachsen und sind schon genauso hübsch wie ihre Mama Carmen. Wie süß die beiden als kleine Kinder waren, zeigte Carmen mit einem einem niedlichen Throwback-Bild.

Der ganze Stolz von Carmen Geiss (54) sind ihre beiden hübschen Töchter Davina Geiss (15) und Shania Geiss (14). 

Carmen Geiss postet Foto von Davina und Shania

Auf ihrem Instagram-Account postete Carmen Geiss nun ein Foto, auf dem Davina und Shnia noch ganz klein waren.  Auf dem Bild geben sich Davina und Shania ein Küsschen und scheinen ein Herz und eine Seele zu sein.

Davina und Shania Geiss: So groß sind sie mittlerweile

Davina und Shania Geiss sind inzwischen richtig groß geworden. Das finden auch die Fans und sind entzückt von dem Throwback-Foto. So schreibt ein Fan: „Ihr könnt echt mega stolz auf die beiden hübschen Mädchen sein“. Ein ein anderer meint: „Die sind ja richtig süß und jetzt schon so groß, die Zeit vergeht so schnell.“

Tatsächlich sind Davina und Shania mittlerweile echte Teenager, die sich mit ihren 14 und 15 Jahren manchmal fast schon zu erwachsen verhalten. So fahren die beiden in ihrem jungen Alter bereits echte Luxusschlitten und treten in Mega-Heels auf.

Bei Fans führt das nicht immer zu positiven Reaktionen. Vermutlich wünschen sich einige von ihnen - wie wohl auch Mama Carmen - dass die beiden nochmal so klein wären wie auf dem Foto.