• Home
  • Stars
  • „Bauer sucht Frau“-Anna: Es geht zurück in die Heimat

„Bauer sucht Frau“-Anna: Es geht zurück in die Heimat

Anna nimmt Abschied von Deutschland
25. März 2019 - 20:01 Uhr / Franziska Heidenreiter

Das „Bauer sucht Frau“-Traumpaar packt wieder seine Koffer: Anna und Gerald verlassen ihre Farm in Namibia – aber nur für kurze Zeit. Die beiden nehmen sich eine Auszeit in Annas alter Heimat Polen.

Nachdem „Bauer sucht Frau“-Anna zuletzt gegen einen Virus kämpfte und sogar im Krankenhaus landete, nimmt sie sich nun mit ihrem Gerald (33) eine Pause. Die beiden wollen in Annas alter Heimat Urlaub machen.

Anna Heiser und Gerald Heiser von „Bauer sucht Frau“
Anna Heiser und Gerald Heiser von „Bauer sucht Frau“

„Bauer sucht Frau“-Anna und Gerald verlassen Namibia

Auf Instagram kündigte Anna Heiser am Samstag an, dass sie eine „Heimweh-Kur“ unternehmen und sich von Namibia zunächst für einen begrenzten Zeitraum verabschieden werden. Tatsächlich gesteht Anna immer wieder in traurigen Updates aus Namibia, dass sie ihre Heimat sehr vermisse.

Ihre Reise führt sie nun über Deutschland in Annas Heimatland Polen. Was Anna und ihr Gerald auf dieser Reise machen werden und wie ihre Fans auf die Ankündigung ihrer „Heimweh-Kur“ reagierten, erfahrt ihr im Video.