• Home
  • Royals
  • Prinz William und Prinz Harry: Diese besonderen Erbstücke erinnern sie an Diana (†36)

Prinz William und Prinz Harry: Diese besonderen Erbstücke erinnern sie an Diana (†36)

Prinz William und Prinz Harry: Diese besonderen Gegenstände erinnern sie an Diana (†36)

Prinz Harry und Prinz William waren gerade einmal zwölf und 15 Jahre alt, als sie ihre Mutter bei einem tragischen Autounfall verloren. Nach Lady Dianas Tod wählten die beiden zwei ganz besondere Gegenstände aus, die sie in ihren Besitz nahmen.

Vor Kurzem wurde offenbart, was William von Lady Diana gelernt hat. Dazu gehört, ein liebevoller und fürsorglicher Vater zu sein. Doch das ist nicht alles, was Lady Dianas (†36) Kinder von ihr mit auf den Weg bekommen haben. Prinz William (36) und Prinz Harry (33) durften auch ganz besondere Gegenstände ihrer Mutter behalten, wie „Express“ berichtet.

Lady Diana, Prinz Harry und Prinz William spielen im Garten

So hat sich Prinz William für eine Cartier-Uhr entschieden, sein Bruder Harry hingegen wählte ihren Verlobungsring. Den gab er allerdings an seinen Bruder weiter, der damit seiner Frau Herzogin Kate (36) einen Heiratsantrag machte.

Seitdem ist der diamantenbesetzte Saphir Ring, der heute laut der „Daily Mail“ einen Wert von 110.000 Pfund (circa 121.000 Euro) hat, im Besitz der Herzogin von Cambridge.