• Home
  • Royals
  • Mit Mama und Papa: Monaco-Zwillinge posieren für den guten Zweck

Mit Mama und Papa: Monaco-Zwillinge posieren für den guten Zweck

Prinz Jacques, Fürstin Charlène, Prinzessin Gabriella und Fürst Albert II. 
20. Januar 2021 - 15:31 Uhr / Julia Ludl

Die monegassischen Royals, Fürst Albert, Fürstin Charlène sowie die gemeinsamen Zwillinge Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella, haben ein neues Familienporträt von sich veröffentlicht. Das zuckersüße Bild der Familie soll für einen guten Zweck sein.

Monacos Royals haben ein neues Familienporträt veröffentlicht. Darauf posiert Fürst Albert II. (62) zusammen mit Fürstin Charlène (42) und den Zwillingen Prinz Jacques (6) und Prinzessin Gabriella (6). 

Das Bild wurde auf dem offiziellen Facebook-Account der Fürstenfamilie veröffentlicht. Während Charlène auf einem Stuhl Platz nimmt, versammelt sich die Familie um sie herum. Fürst Albert und Prinz Jaques tragen beide einen blauen Anzug mit hellblauer Krawatte. Charlène und Prinzessin Gabrielle posieren in hellen Kleidern für die Kamera.

La nouvelle photo officielle de LL.AA.SS. le Prince Albert II et la Princesse Charlène avec Leurs enfants le Prince...

Gepostet von Palais Princier de Monaco - Prince's Palace of Monaco am Mittwoch, 20. Januar 2021

Familienfoto der Royals für einen guten Zweck

Zu dem Bild schreibt das monegassische Fürstenhaus: „Das neue offizielle Foto von Ihren königlichen Hoheiten Fürst Albert II. und Fürstin Charlene mit Ihren Kindern Erbprinz Jacques und Fürstin Gabriella ist ab Mittwoch, den 20. Januar 2021, im Souvenirshop des Fürstentums erhältlich.

Der Erlös der verkauften Bilder soll an humanitäre Werke des Fürstentums gespendet werden.

Vor allem Fürstin Charlène liebt es, Schnappschüsse ihrer Familie zu schießen und zu veröffentlichen. Wer nicht immer auf die offiziellen Bilder warten möchte, kann einen Blick auf Charlènes Instagram-Account werfen. Dort postet die Fürstin immer wieder neue Fotos der Familie.