• Home
  • Royals
  • Entgegen aller Gerüchte: Kate und William feiern Weihnachten mit Harry und Meghan

Entgegen aller Gerüchte: Kate und William feiern Weihnachten mit Harry und Meghan

Prinz William mit Herzogin Kate und Prinz Harry mit Herzogin Meghan am Remembrance Sunday

Auch in diesem Jahr wird die britische Königsfamilie Weihnachten wieder zusammen auf ihrem Anwesen in Norfolk verbringen. Obwohl in letzter Zeit gemunkelt wurde, dass sich Herzogin Kate und Herzogin Meghan zerstritten haben sollen, verbringen sie die Feiertage gemeinsam.

Die britischen Royals haben viele Weihnachtstraditionen. Eine davon ist, dass sich die Familie zu Weihnachten auf Sandringham trifft, dem royalen Anwesen in Norfolk.

Zuletzt machten Gerüchte die Runde, dass Herzogin Kate (36) und Prinz William (36) das Weihnachtsfest bei Kates Familie feiern werden, während Herzogin Meghan (37) und Prinz Harry (34) bei Königin Elisabeth II. (92) zu Gast sind.

Herzogin Kate und Herzogin Meghan zusammen beim Damen-Finale in Wimbledon

Gemeinsames Weihnachten für die britischen Royals  

Nun bestätigte ein Insider gegenüber der „Daily Mail“, dass Kate und William die Feiertage ebenfalls in Sandringham verbringen werden. In den letzten Wochen wurde oft darüber spekuliert, dass es zwischen Herzogin Kate und Herzogin Meghan Streit gegeben haben soll. Dies soll auch der Grund für Prinz Harrys und Herzogin Meghans Umzug gewesen sein.  

Wie der Insider weiter verriet, sollen Herzogin Meghan und Herzogin Kate zwar keine Freunde sein, allerdings gab es zwischen den beiden keinen Streit. So wird die royale Familie auch dieses Jahr gemeinsam Weihnachten feiern.  

Nicht nur die Royals sind zum diesjährigen Weihnachtsfest eingeladen, auch Meghans Mama darf zum royalen X-Mas-Fest kommen. Für die britische Königsfamilie wird Weihnachten auch dieses Jahr hoffentlich wieder ein Fest der Freude.