Die Fans des monegassischen Königshauses dürfen sich freuen, denn endlich ist auch die Weihnachtskarte von Fürst Albert II von Monaco (60) und Fürstin Charlène von Monaco (40) da. In den sozialen Medien wurden die Motive der Karte veröffentlicht, die dieses Mal gleich zwei Bilder der Royals enthält.  

Fürst Albert und Fürstin Charlènes Kinder vor dem Weihnachtsbaum

Auf dem ersten Bild, das vorne auf der Karte zu sehen ist, sitzen Fürstin Charlène, Fürst Albert und die Zwillinge Prinz Jacques von Monaco und Prinzessin Gabriella von Monaco (beide 4) vor einem Weihnachtsbaum und lächeln in die Kamera. Auch einer der Hunde von Fürstin Charlène durfte dieses Jahr mit auf das Foto.  

Auf der Innenseite der Karte sind weihnachtliche Grüße von Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella zu finden. Auf dem Bild, das Fürstin Charlène schon vorher auf Instagram teilte, sitzen die Zwillinge vor dem Weihnachtsbaum und sehen in Kleidchen und Weste einfach allerliebst aus.  

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

12 days until Christmas

Ein Beitrag geteilt von HSH Princess Charlene (@hshprincesscharlene) am

Süße Weihnachtsgrüße von den monegassischen Royals

Außerdem finden sich wie jedes Jahr die traditionellen Weihnachtsgrüße in der Karte. Dieses Jahr wünscht die monegassische Königsfamilie: „Mögen eure Weihnachtszeit mit Freude, eure Herzen mit Liebe und eurer Leben mit Lachen erfüllt sein. Frohe Weihnachten und ein frohes Jahr 2019.“ 

Auch viele anderen Königshäuser haben inzwischen ihre Weihnachtskarten veröffentlicht. Die spanischen Royals verschickten süße Karten mit Familienbildern und auf den Weihnachtskarten von Kate und Meghan fanden sich bisher unveröffentlichte Schnappschüsse.