• Home
  • TV & Film
  • Sitcom-Stars, die definitiv NICHT mehr so aussehen, Teil 1

Sitcom-Stars, die definitiv NICHT mehr so aussehen, Teil 1

Matthew Perry auf einer Veranstaltung

Wie schnell die Zeit vergeht! Diese Sitcom-Stars haben sich in den letzten Jahren total verändert und sind kaum wiederzuerkennen. Im Video erfahrt ihr, wie eure Serien-Lieblinge von damals heute aussehen. 

Als der sarkastische „Chandler Bing“ aus „Friends“ ist uns Matthew Perry (49) in Erinnerung geblieben. Die letzte Folge ist allerdings schon über 15 Jahre her, dementsprechend hat sich der Schauspieler auch mit der Zeit verändert. Man erkennt den Schauspieler kaum wieder.

Heute ist der „Friends“-Darsteller immer noch erfolgreich. Mittlerweile hatte Matthew Perry auch in anderen Serien Rollen und konnte sich in Shows wie „The Odd Couple­“ beweisen. Andere Schauspieler haben sich seit ihrer Sitcom-Zeit allerdings nicht nur vom Aussehen her verändert. 

Angus T. Jones im Jahr 2002

Angus T. Jones sieht seit „Two and a Half Men“ ganz anders aus

Er war als „Jake“ einer der Stars von „Two and a Half Men“. Darsteller Angus T. Jones (25) hat in der kurzen Zeit seit dem Serien-Aus eine krasse Veränderung durchgemacht.

Der kleine süße „Jake“ trägt mittlerweile Vollbart und lange Haare. Auch von der Schauspielerei hat er sich verabschiedet und widmet sich stattdessen seinem Glauben.