• Home
  • TV & Film
  • NCIS L.A.: Erstes Bild von „Hetty“ - so actionreich geht es weiter

NCIS L.A.: Erstes Bild von „Hetty“ - so actionreich geht es weiter

Erste Details zur 12. Staffel NCIS: LA mit Linda Hunt
20. Oktober 2020 - 12:27 Uhr / Julia Ludl

Die Fans von NCIS: LA warten schon sehnsüchtig auf die 12. Staffel der Actionserie. Nun gibt es ein erstes Bild vom Set mit Linda Hunt alias „Hetty“. Wir verraten euch Details zur ersten Episode der neuen Staffel.

Es ist eine Weile her, dass NCIS: L.A.-Special Agent in Charge „Henrietta ‚Hetty‘ Lange“ (Linda Hunt) auf dem Bildschirm zu sehen war. Noch vor Kurzem machten Gerüchte die Runde, der beliebte Seriencharakter „Hetty“ würde die Erfolgsserie verlassen.

Die 11. Staffel NCIS: LA musste wegen der Coronakrise verkürzt werden. In wenigen Wochen geht in den USA die CBS-Serie mit einer neuen Staffel auf Sendung. „Entertainment Tonight“ gewährt schon jetzt einen ersten Einblick auf die kommende Episode und veröffentlicht das erste Bild vom Set.

Das Foto verrät uns, wo „Hetty“ zu Beginn der kommenden Staffel sein wird. Auf dem Bild erkennt man, wie sie sich ausrüstet - in Tarnkleidung und mit Helm sieht man sie auf einer Operationsbasis in einem Konfliktgebiet.

„Navy CIS: LA“: Das passiert in der ersten Folge

In der ersten Episode mit dem Titel „Der Bär“ geht ein russischer Bomber verloren, während er über US-Boden fliegt. Die Special Agents „Sam“ (LL Cool J) und „Callen“ (Chris O'Donnell) müssen ihn in der Wüste aufspüren und seine Waffen und Informationen sichern, bevor die Russen das Flugzeug zerstören.

Doch das ist nicht alles, denn in der Zwischenzeit gibt „Hetty“ „Nell“ (Renee Felice Smith) noch einen mysteriösen Auftrag. Die 12. Staffel kann also mit Spannung erwartet werden.

„Navy CIS: LA“ feiert am 8. November in den USA Premiere, wann genau die zwölfte Staffel bei uns startet, ist noch unklar.