• Home
  • TV & Film
  • NCIS: Kommen „Bishop“ und „Torres“ endlich zusammen & was hat „Ziva“ damit zu tun?

NCIS: Kommen „Bishop“ und „Torres“ endlich zusammen & was hat „Ziva“ damit zu tun?

„NCIS“: „Bishop“ (Emily Wickersham, 35) und „Torres“ (Wilmer Valderramma, 39)

Bei „Navy CIS“ könnte es bald heiß hergehen. Das Knistern zwischen „Bishop“ und „Torres“ lässt sich nicht mehr abstreiten. Bereits seit zwei Staffeln wird die Romanze zwischen den beiden angedeutet – in Staffel 17 könnte es nun endlich so weit sein. Doch was hat das NCIS-Comeback von „Ziva“ damit zu tun?

Es wird Zeit - lange wurden Fans von „Navy CIS“ mit romantischen Andeutungen zwischen „Torres“ (Wilmer Valderrama, 39) und „Bishop“ (Emily Wickersham, 35) hingehalten. So mussten sie für eine Undercover-Ermittlung falsche Namen anlegen, mit denen sie sich seitdem necken.

Selbst auf ein Baby mussten sie gemeinsam aufpassen – ein kleiner Vorgeschmack auf eine mögliche Romanze? In Staffel 17 könnte es laut „Cheatsheet“ nun endlich so weit sein. Doch erstmal muss sich von den Handlungen des vergangenen Staffelfinales erholt werden.

„Zivas“ NCIS-Rückkehr: Gefährdet sie die Beziehung zwischen „Bishop“ und „Torres“?

„Ziva“ kehrt in Staffel 17 zum NCIS-Team zurück. Coté de Pablo (39) wurde als Gastdarstellerin bestätigt. Bereits im Finale der letzten Staffel war der einstige Serienliebling kurz zu sehen.

Aber warum könnte eine Rückkehr von „Ziva“ eine Gefahr für das Liebesglück von „Bishop“ und „Torres“ darstellen? Zum einen galt „Bishop“ als direkte Nachfolgerin von „Ziva“ und sie ist charakterlich ihr komplettes Gegenteil. Es bleibt spannend, wohin sich ein Aufeinandertreffen der beiden entwickeln könnte. 

Zum anderen ist „Bishop“ neben „Gibbs“ (Mark Harmon, 67) die einzige Person, die aktuell weiß, dass „Ziva“ in Israel nicht zu Tode kam. Die Geheimniskrämerei könnte „Torres“ schwer enttäuschen, falls es auffliegen sollte. 

Nähere Informationen kann man sich erst ab kommenden Herbst erhoffen, dann soll die Premiere der NCIS-Folge mit „Ziva“ in den USA ausgestrahlt werden. In Deutschland müssen wir uns noch für neue Folgen der Serie gedulden.