25. November 2019 - 23:00 Uhr / Lisa Winder

„Friends“ war eine der beliebtesten Sitcoms der Neunziger. Von 1994 bis 2004 flimmerte die US-Sitcom „Friends“ über die Bildschirme. Es wurden 10 Staffeln und 236 Episoden der Serie produziert. Bis heute gilt „Friends” als eine der erfolgreichsten und beliebtesten Sitcoms aller Zeiten.

„Friends“: Das wurde aus den Darstellern

In der Serie drehte sich alles um die Freundschaft zwischen „Rachel”, „Monica”, „Phoebe”, „Joey”, „Ross” und „Chandler”. Doch was wurde aus den Darstellern? Wir zeigen es euch in unserer Bildergalerie.