• Home
  • Stars
  • „Tatsächlich…Liebe“: So sehen die Stars heute aus

„Tatsächlich…Liebe“: So sehen die Stars heute aus

Hugh Grant wird in der Fortsetzung von „Tatsächlich Liebe“ wieder zu sehen sein

Kaum ein Film hat so viele hochkarätige Hollywood-Schauspieler gesammelt wie „Tatsächlich ... Liebe“. Wir zeigen auch, wie die Schauspieler aus dem Film von 2003 heute aussehen und was sie machen.

„Tatsächlich ... Liebe“ ist einer der beliebtesten Weihnachtsfilme. Mit den Schauspielern Hugh Grant, Keira Knightley, Thomas Sangster, Alan Rickman, Heike Makatsch, Colin Firth, Liam Neeson, Martin Freeman, Laura Linney und Emma Thompson waren in dem Film von 2003 lauter erfolgreiche Hollywood-Stars involviert.

Dabei sammelt der Film unzählige romantische Liebesgeschichten, mit denen er die Zuschauer begeistert. Ob nun ein Premierminister, der sich in seine Hausangestellte verliebt, oder ein junger Mann, der sich in die Frau seines besten Freundes verschaut - „Tatsächlich ... Liebe“ verknüpft eine tolle Story mit der anderen.

Die Darsteller des Films sind auch heute noch fast alle im Filmbusiness aktiv und drehen fleißig weitere Kino-Hits. Seht euch in unserem Video an, was aus den „Tatsächlich ... Liebe“-Darstellern geworden ist.