• Home
  • Stars
  • So süß sah Jenny Frankhauser als Kind aus

So süß sah Jenny Frankhauser als Kind aus

Jenny Frankhauser als Kind mit Mama Iris Klein und Peter Klein
1. Dezember 2019 - 10:01 Uhr / Franziska Heidenreiter

Wie niedlich! Dank dem alten Schnappschuss von Mama Iris Klein sehen wir nun, wie Jenny Frankhauser als Kind aussah - ganz natürlich und ohne gefärbte Haare. Selbstbewusst lächelte die kleine Schwester von Daniela Katzenberger damals schon in die Kamera.

Iris Klein (52) gibt wie ihre Töchter Daniela Katzenberger (33) und Jenny Frankhauser (27) gerne Einblicke in ihr Familienleben. Nun teilt sie ein seltenes Foto, das sie mit ihrer Tochter Jenny und ihrem heutigen Mann Peter 2003 im Türkeiurlaub zeigt.

Jenny Frankhauser als Kind im Pippi-Langstrumpf-Look

Jenny Frankhauser war zu diesem Zeitpunkt elf Jahre alt, blond, und trägt auf dem Foto süße Zöpfe. Das Mädchen, das am rechten Bildrand noch im Ansatz zu sehen ist, ist übrigens Peters Tochter und nicht Jennys Schwester Daniela. In den Kommentaren unter dem Bild stellt Daniela selbst klar, dass es nicht sie ist, die aus dem Bild geschnitten wurde.

In der Bildunterschrift erzählt Iris zudem von ihrem Alltag als junge Mutter: „Verdammt lang her... Ich war 23 und hatte bereits zwei Kinder... alleinerziehend und voller Power.. damals bin ich jede Nacht arbeiten gegangen und hatte eine tolle Nachbarin, die immer bis 3 Uhr gewartet hatte, bis ich nach Hause kam.“

Trotzdem sei sie am Morgen nach einer Partynacht wieder fit für die Kinder gewesen. Heute hingegen brauche sie eine ganze Woche um sich zu regenerieren.

Daniela Katzenberger früher
Daniela Katzenberger 2009 zusammen mit Mutter Iris Klein 

Die Familie Katzenberger-Frankhauser postet gerne Fotos aus alten Tagen. Erst kürzlich teilte Daniela ein Throwback-Bild mit ihrer Mutter und erklärte, dass früher die Leute meinten, sie sei die Mutter von Iris.