• Home
  • Stars
  • Sarah Lombardi: So soll Pietros Traumfrau sein

Sarah Lombardi: So soll Pietros Traumfrau sein

Sarah Lombardi spricht über die ideale Frau für Pietro
8. August 2019 - 14:01 Uhr / Franziska Heidenreiter

Pietro Lombardis Ex-Frau gönnt ihm ein neues Liebesglück - und nicht nur das: In einem aktuellen Interview spricht Sarah Lombardi auch über ihre Vorstellung davon, wie die ideale Partnerin von ihrem Ex sein sollte. 

Sie galten als DAS Traumpaar schlechthin, doch im Oktober 2016 zerbrach das Liebesglück von Sarah (26) und Pietro Lombardi (27). Sarah ist inzwischen wieder vergeben und mit ihrem Freund Roberto glücklich.

Pietro Lombardi ist seit der Trennung von Sarah Dauersingle

Bei Pietro Lombardi hingegen sieht es an der Beziehungsfront eher mau aus. Der Sänger ist noch immer Single. Das möchte seine Ex-Frau jetzt ändern und hilft Pietro sogar bei der Suche nach einer neuen Partnerin.

„Was ich dem Pietro immer wieder sage, ist, dass er sich langsam mal auf die Suche machen soll nach einer anständigen Frau, die ihn an die Hand nimmt und führt, denn das braucht der Pietro“, verrät Sarah gegenüber RTL.

Scheidung bei Sarah Lombardi und Pietro Lombardi
Scheidung bei Sarah Lombardi und Pietro Lombardi 

Sarah Lombardi hat genaue Vorstellungen von einer passenden Frau für Pietro

Im Interview mit RTL erklärt Sarah Lombardi, wie die ideale Frau an Pietros Seite sein sollte„Ich glaube, der braucht eine starke Frau, die ihm auch ein bisschen den Weg weist und sagt: ,Komm, lass uns das machen und pack mal dein Geld zur Seite und lass das auch mal ein bisschen ruhen'“, meint sie.

Sarah ist der Meinung, zu Pietro passe am besten eine sehr natürliche Frau, „die einfach so ist, wie sie ist.“ Wir drücken die Daumen, dass es dank Sarahs Tipps endlich mit einer neuen Liebe für Pietro klappt.

Sarah und Pietro haben ein gutes Verhältnis zueinander

Seit Längerem ist bekannt, dass der Rosenkrieg des Ex-Paares beendet ist und sich Sarah und Pietro sogar gegenseitig Liebes-Tipps geben. So meinte Pietro gegenüber RTL auch, dass er immer für Sarah da ist, wenn sie ihn braucht:

Ich bin auch Seelsorger für Sarah, wenn sie Probleme hat. Gibt’s ja auch, wenn irgendwas ist - mal Stress mit dem Freund – kann sie mich immer anrufen“, erklärte der DSDS-Sieger.