• Home
  • Stars
  • Lucas Cordalis: So hübsch ist seine Schwester Angeliki

Lucas Cordalis: So hübsch ist seine Schwester Angeliki

So schön ist Angeliki Cordalis

4. Juli 2019 - 09:48 Uhr / Manuela Hans

Lucas Cordalis ist inzwischen Vater einer dreijährigen Tochter. Mit TV-Blondine Daniela Katzenberger ist er seit zwei Jahren verheiratet und genießt sein Leben als Vater. Die gemeinsamen Auftritte mit Vater Costa und Schwester Angeliki sind dagegen seltener geworden.

Lucas Cordalis (51) und Angeliki Cordalis (45) wurde das musikalische Talent in die Wiege gelegt. Bereits im Alter von vier und drei Jahren sangen die beiden schon mit Vater Costa Cordalis (74) im Background zum Hit „Anita“.

Das war erst der Anfang: Das Cordalis-Trio trat jahrzehntelang gemeinsam bei TV-Auftritten auf. Lucas und seine Schwester Angeliki, auch Kiki genannt, blieben der Musik stets treu. Die gemeinsamen TV-Auftritte dagegen wurden immer seltener. Der letzte erfolgte dann im Jahr 2016.

Das Cordalis-Trio trat lange Zeit gemeinsam im TV auf

2016 war Lucas Cordalis mit seinem Vater und Schwester Angeliki bei „Immer wieder Sonntags“ zu Gast. In der Show von Stefan Mross (43) traten die drei auf und performten gemeinsam auf der Bühne. Inzwischen sind die Kinder von Costa Cordalis und seiner Frau Ingrid kaum noch gemeinsam im TV oder auf der Bühne zu sehen.

Eine, die bei dem Trio der Cordalis Familie bis heute besonders auffällt, ist Schwester Angeliki Cordalis. Die hübsche Brünette hat, genau wie ihr Bruder, das Gesangstalent ihres Vaters geerbt und steht bis heute auf der Musikbühne.

Angeliki Cordalis ist auch als Sängerin tätig

Angeliki Cordalis ist auch als Sängerin tätig

Angeliki Cordalis ist Mutter zweier Kinder

Privat ist die schöne Schwester von Lucas verheiratet und brachte 2011 die Zwillinge Amelie und Anjoulie auf die Welt. Die beiden freuen sich bestimmt über ihre kleine Cousine, die süße Sophia, und Daniela (32) kann sich von Angeliki vielleicht den ein oder anderen Tipp abholen.

Die Familie Coradalis: Ingrid, Angeliki, Costa, Lucas und Eva

Die Familie Coradalis: Ingrid, Angeliki, Costa, Lucas und Eva im Jahr 2008

Angelikis Vater Costa Cordalis ist gestorben

Derzeit trauert Angeliki um ihren Vater Costa Cordalis. Der Schlagersänger starb am 2. Juli im Kreise seiner Familie auf Mallorca. Sein Sohn Lucas Cordalis hat kurz danach ein erstes Statement abgegeben. Die Todesursache Costa Cordalis' wurde noch nicht bekanntgegeben. Einzig, dass er friedlich eingeschlafen sei und seine Familie bei ihm gewesen sei, ist bekannt.

Während Deutschland nach wie vor um Costa Cordalis trauert, steht mittlerweile auch fest: Es soll keine Beerdigung für den Schlagersänger geben. Das wurde auch aus dem ersten Statement seines Sohnes deutlich. Demnach soll der „Anita“-Interpret eingeäschert werden. Seine Urne solle dann bei seiner Familie auf Mallorca aufbewahrt werden