Star-Profil

Harald Elsenbast

Harald Elsenbast Silvia Wollny Herzinfarkt roter Teppich

Harald Elsenbast und Silvia Wollny zeigen sich das erste Mal seit Haralds Herzinfarkt zusammen auf dem Roten Teppich

Harald Elsenbast und Silvia Wollny sind seit 2014 ein Paar. Kennengelernt haben sich die beiden über eine Dating-App, die Silvias Kinder ihrer Mutter installiert hatten. Harald Elsenbast hat zwei Kinder, über die allerdings nicht bekannt ist.

Harald Elsenbast ist in Neustadt an der Weinstraße geboren und hat eine Ausbildun gzum Forstwirt und zum Bürokaufmann gemacht. Obwohl er für Silvias Nachwuchs der Papa-Ersatz ist, hat Harald Elsenbats zwei eigene Kinder. Über diese ist allerdings nichts bekannt.

Harald Elsenbast und Silvia Wollny

Harald Elsenbast und Silvia Wollny sind seit dem Jahr 2014 offiziell ein Paar. Zwei Jahre zuvor haben sich Silvia und ihr Ex-Mann Dieter getrennt. Silvias Kinder haben der Elffach-Mama dann eine Dating-App installiert, über die sie Harald kennenlernte.

Im selben Jahr zog Harald dann bei der Großfamilie ein und kümmert sich liebevoll um den Nachwuchs. Sarah-Jane verriet bereits, dass sie Harald auch Papa nennen. 2018 verlobten sich Silvia und Harald bei einem Charity-Event, dass Silvia nach ihrem „Promi Big Brother“-Gewinn organisierte.

Sylvia Wollny und Harald Elsenbast auf dem roten Teppich der Echo-Verleihung 2017

Harald Elsenbast: Herzinfarkt und Krankheit

Ende 2018 hatte Harald Elsenbast einen Herzinfarkt - während eines Türkeiurlaubs. Nachdem sich sein Zustand zunächst verbesserte, musste Harald nach einiger Zeit erneut ins Krankenhaus: Zwischenzeitlich stand es ziemlich schlimm um ihn.

Mittlerweile hat sich Harald nach einigen OPs erholt, hat aber nur noch 20 Prozent Herzleistung, wie Silvia im „Promipool“-Interview erklärte. Daher sei er auch Monate nach dem Herzinfarkt noch auf einen Rollstuhl angewiesen.