• Home
  • Stars
  • Evelyn Burdecki: So viel hat sie seit dem Dschungelcamp zugenommen

Evelyn Burdecki: So viel hat sie seit dem Dschungelcamp zugenommen

Evelyn Burdecki freut sich über eine Pizza
11. Februar 2019 - 18:29 Uhr / Tina Männling

Vor etwa zwei Wochen endete das Dschungelcamp 2019. Evelyn Burdecki, die während „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ ordentlich abgenommen hatte, konnte seither wieder schlemmen. Nun verriet die Dschungelkönigin, wie viel sie seit dem Dschungelcamp zugenommen hat.

Seit mittlerweile zwei Wochen ist Evelyn Burdecki (30) wieder in der Zivilisation angekommen. Die „Bachelor in Paradise“-Teilnehmerin war im Januar im Dschungelcamp zu sehen und gewann dort auch die Dschungelkrone. Für Evelyn Burdecki ein tolles Erlebnis voller Dschungelhighlights.  

Evelyn Burdecki bei der Berlinale 2019

Evelyn Burdecki nahm im Dschungelcamp ab

Wegen der eher unglamourösen Ernährung im Dschungelcamp hat Evelyn Burdecki einiges abgenommen - etwa fünf bis sechs Kilo. Nun wieder zurück im Alltag angekommen, konnte sich die 30-Jährige wieder auf leckeres Essen freuen und nahm auch an Gewicht zu.  

In nächster Zeit muss Evelyn Burdecki definitiv keine Kalorien zählen, denn die Dschungelkönigin ist bald bei „Let's Dance“ dabei. Dort werden durch das anstrengende Training die Pfunde wohl automatisch purzeln. Das Wichtigste ist allerdings, dass sich Evelyn in ihrem Körper wohlfühlt.  

Wie viel Evelyn Burdecki seit dem Dschungelcamp zugenommen hat, erfahrt ihr im Video.