• Home
  • Stars
  • Danni Büchner verrät: Kommt Hochzeit mit Ennesto infrage?

Danni Büchner verrät: Kommt Hochzeit mit Ennesto infrage?

Ennesto Monté und Danni Büchner 
19. Januar 2021 - 09:59 Uhr / Andreas Biller

Danni Büchner und ihr Freund Ennesto Monté schweben derzeit auf Wolke sieben. Da ist es auch kein Wunder, dass Fan-Fragen nach einer Eheschließung laut werden. Jetzt hat Danni selbst verraten, wie sie dazu steht.

Im November vergangenen Jahres haben Danni Büchner (42) und Ennesto Monté (45) ihre Liebe öffentlich gemacht. Doch wie weit wird die Beziehung gehen, fragen sich nun einige Fans und konfrontieren Danni mit einer pikanten Frage auf Instagram.

„Könntest du dir vorstellen, noch einmal zu heiraten?“, fragt ein User die 42-Jährige bei einer Frage-Antwort-Runde. Dannis Antwort fällt daraufhin eindeutig aus und lässt keinen Interpretationsspielraum. Was sie zu der Sache sagt, verraten wir euch im Video.

Danni Büchner war bereits zweimal verheiratet

Bevor Danni Büchner 2017 den Kult-Auswanderer Jens Büchner heiratete, der im November 2018 an Lungenkrebs starb, war die Brünette schon einmal verheiratet. Der Reality-Star heiratete seinen ersten Ehemann, der 2009 an Herzversagen starb, in der Türkei. Von diesem sind auch Dannis Kinder Joelina, Volkan und Jada.

Außerdem hat sie mit Jens die Zwillinge Diego und Jenna. Weitere Kinder kommen für die Auswanderin nicht infrage, wie sie ebenfalls auf Instagram verrät. Auf eine weitere Frage eines Users nach noch mehr Nachwuchs antwortet Danni: „Nein, bin dankbar für fünf wundervolle Kinder.“

Lesenswert:

Shania Geiss zeigt ihr neues Tattoo

Beine hoch: Anna Ermakova und ihre Mama posieren um die Wette

Dschungelshow: Alkohol und Liebesgeständnis - Lydia sorgt für Chaos

NCIS: L.A.: Neuer Job und Beziehungsdrama

„Unsere kleine Farm“-Melissa Sue Anderson: Michael Landon war „wie ein großer Bruder“