Star-Profil

Calantha Wollny

Calantha Wollny bei Instagram

Calantha Wollny verrät erste Details zu ihrem Baby

Calantha Wollny gilt eigentlich als ruhiger Teil der bekannten RTL-II-Familie. Sie hatte in der Vergangenheit jedoch immer mal wieder Probleme mit dem Gesetz. Calantha Wollnys Baba kam 2019 zur Welt und heißt Cathaleya.

Calantha Wollny ist der ruhige Spross der Familie Wollny. Sie verbringt die  Zeit in der Großfamilie und bei „Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie“ häufig in ihrem Zimmer, um sich vom Stress mit ihren Geschwistern zu erholen.

In der Vergangenheit machte das Wollny-Kind aber auch Schlagzeilen, weil sie mit dem Gesetz in Konflikt kam. Wie die „Bild“ berichtet, soll Calantha in eine Mitschülerin mit Pfefferspray verletzt haben.

„Die Wollnys“: Die schwangere Calantha Wollny ist wieder im Krankenhaus

Calantha Wollnys Baby

Im Dezember 2019 kam die Nachricht, dass Calantha Wollny ein Baby bekommen hat. Erste Bilder und der Name des Babys wurden dann im Januar veröffentlicht. Der kleine Wollny-Spross hört auf den klangvollen Namen Cathaleya.

Cathaleya deshalb, weil Calantha nach einer Blumenart benannt ist.  Ihre Tochter teilt sich nun den Namen mit einer Orchideen-Art. Das Baby kam zwar per Kaiserschnitt auf die Welt, doch Mutter und Tochter geht es beiden gut.

Witziges Wissen:

  • Calantha Wollnys Lieblingsessen ist laut RTL-II-Steckbrief zur Sendung „Fleisch“.