• Home
  • Royals
  • Throwback-Video zeigt Prinz Harry und Prinzessin Beatrice beim Raufen

Throwback-Video zeigt Prinz Harry und Prinzessin Beatrice beim Raufen

Prinz Harry, Prinzessin Beatrice und Lady Diana auf dem Balkon des Buckingham Palasts
1. Juli 2020 - 15:00 Uhr / Sophie Karadachy Ranal

Ein Video zeigt einen jungen Prinz Harry, wie ihn viele Royal-Fans nicht kennen. Während er heute als Herzog von Sussex selbstsicher in der Öffentlichkeit auftritt, war er als Kind noch ein echter Wirbelwind.

Heute ist Prinz Harry (35) ein verheirateter Mann und Prinzessin Beatrice (31) ist seit Herbst 2019 mit Immobilienunternehmer Edoardo Mapelli Mozzi (37) verlobt und scheint freudig ihre Zukunft zu planen.

Doch es gab mal eine Zeit, in der sie und ihr berühmter Cousin Prinz Harry auch nur Kinder waren. Schon damals sorgte Harry für viel Wirbel.

Prinz Harry und Prinzessin Beatrice: Gezanke im Palast

In einem Video, das ein Fan-Account auf Instagram veröffentlichte, sehen wir den jungen Prinz Harry im Jahr 1990 auf dem Balkon des Buckingham Palasts mit seiner jüngeren Cousine, Prinzessin Beatrice. Als diese ihn von hinten mehrmals auf die Schulter tappt, dreht sich der überraschte Prinz um, im Versuch die kleine Beatrice mit seinem Ellenbogen zu stoßen.

Unmittelbar greift Harrys Mutter Prinzessin Diana (†36) in das Gezanke ein und rügt ihren Sohn sanft für sein nicht ganz so konformes Benehmen in der Öffentlichkeit. Zwischendurch gibt sie ihrer Schwägerin Sarah Ferguson (60) einen entschuldigenden Blick, den diese lachend erwidert. Letztendlich sind royale Kinder eben auch nur Kinder.

Das Video wurde am 15. September 19990 aufgenommen. Die royale Familie gedachte damals dem Battle of Britain und zeigte sich den Fans auf dem Palast-Balkon.