Traurige Worte

Prinzessin Eugenies Statement zu Prinz Philips Tod „Wir alle vermissen dich“

Prinzessin Eugenie

Prinzessin Eugenie hat ein trauriges Statement zum Tod ihres Opas Prinz Philip veröffentlicht. In dem Beitrag, den Eugenie auf Social Media teilt, erinnert sie sich an schönere Zeiten.

Prinzessin Eugenie (31) hat sich zum Tod ihres Großvaters Prinz Philip (†99) geäußert. Der Ehemann von Königin Elisabeth II. (94) verstarb am vergangenen Freitag.

Prinzessin Eugenie trauert um Prinz Philip

Prinzessin Eugenie, die erst kürzlich zum ersten Mal Mutter wurde, trauert in dem Social-Media-Beitrag um ihren verstorbenen Großvater. „Wir alle vermissen dich“, schreibt die 31-Jährige.

Sie fährt fort, dass ihr Opa von all den Statements und Ehrungen, die ihm in den letzten Tagen zuteil wurden, gerührt gewesen wäre. Sie erinnere sich daran, über die Witze von Philip gelacht zu haben und ihn über sein „spektakuläres Leben“ ausgefragt zu haben.

Der Royal beschließt ihr Statement mit den Worten: „Ich werde mich an dich in deinen Kindern, deinen Enkeln und deinen Urenkeln erinnern. Mit all meiner Liebe - Eugenie“.

Prinz Philip wird am kommenden Samstagnachmittag in London beerdigt. Zu der Zeremonie sollen aufgrund der Corona-Pandemie nur 30 Royals geladen sein. Die Öffentlichkeit wird angehalten, fernzubleiben.

Zur Startseite