Zahlreiche Krankenhausaufenthalte

Prinz Philips Krankheitsakte: Seine Gesundheitsprobleme im Laufe der Zeit

Prinz Philip

Prinz Philip hatte schon lange Zeit vor seinem Tod vergangene Woche Probleme mit seiner Gesundheit. Der Prinzgemahl musste über die Jahre mehrmals hospitalisiert werden.

Prinz Philip (†99) hatte bekanntlich schon längere Zeit Probleme mit seiner Gesundheit. Vor seinem Tod vergangene Woche hatte der Prinzgemahl schon den ein oder anderen Krankenhausaufenthalt hinter sich.

Eine gesundheitliche Beschwerde schien der anderen zu folgen. Wir haben einige Beispiele aus seiner Krankheitsakte für euch zusammengefasst.

Prinz Philips Krankheitsakte

Prinz Philip war 2008 wegen einer Brustkorbinfektion im Krankenhaus. Dieser Aufenthalt dauerte jedoch nur wenige Tage an.

Seine wohl längste Hospitalisierung war zugleich auch seine letzte. Im Februar 2021 wurde bekannt, dass der Herzog von Edinburgh in ein Londoner Krankenhaus eingeliefert worden war.

Weniger als zwei Monate später wurde Prinz Philip offiziell für tot erklärt. Wir zeigen euch im Video weitere Beispiele aus Prinz Philips Krankheitsakte.

Zur Startseite