Auch im deutschen TV

Hier könnt ihr Harrys und Meghans Oprah-Interview anschauen

Hier könnt ihr das Interview von Herzogin Meghan und Prinz Harry anschauen

Fans der Royals haben einen Grund zur Freude: Das heiß erwartete Oprah-Interview von Prinz Harry und Herzogin Meghan wird auch im deutschen Fernsehen gezeigt werden. Wir verraten euch, wo ihr es sehen könnt. 

Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) geben ihr erstes großes Interview seit ihrem Rücktritt aus dem Königshaus. Das Paar trat vor Kurzem endgültig als Royals zurück und lebt nun mit seinem einjährigen Sohn Archie in den USA. Mitte Februar wurde öffentlich, dass Herzogin Meghan mit ihrem zweiten Baby schwanger ist. 

Im US-Fernsehen wird das Gespräch des Paares mit Talkshow-Legende Oprah Winfrey (67) erstmals zur Primetime am Sonntag, den 7. März von 20:00 bis 22:00 Uhr Ortszeit auf CBS ausgestrahlt. 

„CBS presents Oprah with Meghan and Harry“ im deutschen Fernsehen 

Das Interview „CBS presents Oprah with Meghan and Harry“ wird auch im deutschen Fernsehen ausgestrahlt werden. 

Die deutschen Senderechte an dem Interview sicherten sich RTL und VOX. RTL wird das Gespräch am Montag, den 8. März ab 15:00 Uhr zeigen. Es wird im Rahmen eines dreistündigen „Exclusiv Spezials“ laufen. Auch bei VOX wird es das Interview in voller Länge geben. Ausgestrahlt wird es am kommenden Montag ab 22.15 Uhr in einem „Prominent Spezial“.

Pinterest

Prinz Harry und Meghan sprechen so offen wie noch nie zuvor

Prinz Harry und Herzogin Meghan sprechen in dem breitgefächerten Interview so offen wie noch nie zuvor. Sogar der Palast äußerte sich bereits zum Oprah-Interview des Paares.

Oprah Winfrey spricht mit Herzogin Meghan unter anderem über ihr Leben als Royal, ihre Ehe und ihren Umgang mit dem öffentlichen Druck.

Prinz Harry ist im weiteren Verlauf auch Teil vom Gespräch. Hierbei sprechen sie über ihren Umzug in die USA sowie die Hoffnungen für ihre wachsende Familie.