3. Dezember 2020 - 15:28 Uhr / Lena Gulder

Hättet ihr es gewusst? Diese Stars haben sich unters Messer gelegt und mit Schönheitsoperationen nachgeholfen. Megan Fox, die vor ihren Beauty-OPs ganz anders aussah, und Blake Lively zählen heute zu den schönsten Frauen der Welt, doch die beiden haben definitiv beim Doktor nachhelfen lassen - genauso wie viele weitere Promis. In unserer Bildergalerie seht ihr die Stars im Vorher-Nachher-Vergleich...

Beauty-OPs der Stars

Schauspielerin Renée Zellweger wurde durch ihre Rolle der „Bridget Jones“ weltweit berühmt. Doch von ihrem damaligen süßen Aussehen ist mittlerweile nicht mehr so viel übrig. Heute ist die Schauspielerin kaum wiederzuerkennen. Sie hat sich allem Anschein nach unters Messer gelegt.

Renée Zellweger selbst streitet die Schönheitsoperationen jedoch ab. Sie äußerte sich gegenüber „People“ folgendermaßen zu ihrer optischen Veränderung: „Ich bin froh, dass die Leute denken, dass ich anders aussehe! Ich lebe ein anderes, glückliches, erfüllendes Leben und ich freue mich, dass man es sieht.“

Jennifer Grey begeisterte als „Baby“ in „Dirty Dancing“ und spielte sich in tausende Fan-Herzen. Ihre Nasen-OP kostete sie letztendlich aber die ganz große Karriere„Ich war immer die eine erfolgreiche Schauspielerin, doch niemand erkannte mich mehr, wegen einer Nasen-OP“, verriet sie im Interview mit „Wenn“.

Jennifer Grey

Die großen Hollywood-Rollen blieben aus, doch Grey konnte stets mit kleineren Jobs und Serien im Gespräch bleiben. Zuletzt wurde bekannt, dass Jennifer Grey mit „Dirty Dancing“ zurückkehrt. Bei dem Film soll es sich um ein Reboot des Klassikers aus dem Jahr 1987 handeln.

3. Dezember 2020 - 15:28 Uhr / Lena Gulder

Hättet ihr es gewusst? Diese Stars haben sich unters Messer gelegt und mit Schönheitsoperationen nachgeholfen. Megan Fox, die vor ihren Beauty-OPs ganz anders aussah, und Blake Lively zählen heute zu den schönsten Frauen der Welt, doch die beiden haben definitiv beim Doktor nachhelfen lassen - genauso wie viele weitere Promis. In unserer Bildergalerie seht ihr die Stars im Vorher-Nachher-Vergleich...

Beauty-OPs der Stars

Schauspielerin Renée Zellweger wurde durch ihre Rolle der „Bridget Jones“ weltweit berühmt. Doch von ihrem damaligen süßen Aussehen ist mittlerweile nicht mehr so viel übrig. Heute ist die Schauspielerin kaum wiederzuerkennen. Sie hat sich allem Anschein nach unters Messer gelegt.

Renée Zellweger selbst streitet die Schönheitsoperationen jedoch ab. Sie äußerte sich gegenüber „People“ folgendermaßen zu ihrer optischen Veränderung: „Ich bin froh, dass die Leute denken, dass ich anders aussehe! Ich lebe ein anderes, glückliches, erfüllendes Leben und ich freue mich, dass man es sieht.“

Jennifer Grey begeisterte als „Baby“ in „Dirty Dancing“ und spielte sich in tausende Fan-Herzen. Ihre Nasen-OP kostete sie letztendlich aber die ganz große Karriere„Ich war immer die eine erfolgreiche Schauspielerin, doch niemand erkannte mich mehr, wegen einer Nasen-OP“, verriet sie im Interview mit „Wenn“.

Jennifer Grey

Die großen Hollywood-Rollen blieben aus, doch Grey konnte stets mit kleineren Jobs und Serien im Gespräch bleiben. Zuletzt wurde bekannt, dass Jennifer Grey mit „Dirty Dancing“ zurückkehrt. Bei dem Film soll es sich um ein Reboot des Klassikers aus dem Jahr 1987 handeln.