• Home
  • Fashion & Beauty
  • „Bauer sucht Frau“-Iris Abel: Nach starkem Gewichtsverlust – jetzt eine neue Frisur

„Bauer sucht Frau“-Iris Abel: Nach starkem Gewichtsverlust – jetzt eine neue Frisur

Iris Abel hat sich in den letzten Wochen richtig verändert
13. September 2019 - 20:01 Uhr / Tina Männling

Iris Abel arbeitet gerade an einer Typveränderung. Die Frau von Uwe Abel hat bisher 30 Kilo abgenommen und überrascht ihre Fans nun mit einer völlig neuen Frisur. Ihre Follower auf Instagram sind begeistert.  

Für Iris Abel (51) fängt ein neues Kapitel an. Sie hat in den letzten Monaten sage und schreibe 30 Kilo abgenommen – dank einer Magenverkleinerung. Die „Bauer sucht Frau“-Teilnehmerin fühlt sich mittlerweile pudelwohl in ihrem Körper. Jetzt muss eine weitere Veränderung her – ein neuer Haarschnitt.  

Auf Instagram präsentiert die Frau von „Bauer sucht Frau“-Uwe (53) ihre neue Frisur. „Schnipp, schnapp, da waren die Haare ab“, schreibt sie zu dem Bild. Die Follower sind begeistert von der Typveränderung.  

„Bauer sucht Frau“-Iris Abel: Ihren Fans gefällt die Veränderung

Viele finden, „Bauer sucht Frau“-Iris Abel sehe mit dem Kurzhaarschnitt viel jünger aus. „Ganz anderer Mensch. Jetzt sieht man richtig, dass du Fortschritte machst. Schaust ganz toll aus, schreibt ein Instagram-Nutzer. „Wow, du siehst toll aus. Die kurzen Haare stehen dir prima, kommentiert ein weiterer. Schön zu sehen, dass Iris sich mittlerweile sehr wohl in ihrem Körper fühlt. 

Anfangs war der Weg zur Traumfigur nicht einfach für Iris Abel. Die „Das Sommerhaus der Stars“-Gewinnerin 2018 litt nach ihrem Magenbypass an Übelkeit. Inzwischen geht es Iris aber deutlich besser und ihre neuesten Bilder zeigen, dass die Operation und ihre Typveränderung sich wirklich gelohnt haben.