Thema Tag

The Fast and The Furious

Die „Fast & Furious“-Stars

Adrenalin, Action und jede Menge Autos gehören zur Erfolgsformel von „The Fast and The Furious“. Seit dem Jahr 2001 begeistern die Streifen dieser US-amerikanischen Filmreihe mit einer actionreichen Handlung und einem grandiosen Cast unzählige Fans.

Mit Schauspielern wie Paul Walker, Vin Diesel, Michelle Rodriguez und Jordana Brewster wurde die „The Fast and The Furious“-Filmreihe zum größten kommerziellen Erfolg von Universal Pictures. Bisher spielten die Filme mehr als 5,8 Milliarden Dollar an den Kinokassen ein und begeisterten Zuschauer auf der ganzen Welt.

Im Jahr 2013 erlitt das Team rund um „The Fast and The Furious“ einen großen Verlust. Schauspieler Paul Walker starb während der Dreharbeiten zu einem der Filme. Doch trotz dieses Schocks haben die „The Fast and The Furious“-Stars weitergemacht und bis heute tolle neue Filme produziert.

Paul Walker und Vin Diesel in 'Fast and Furious 5'.

Bisher gibt insgesamt neun „The Fast and The Furious“-Filme, einen Spin-off-Film und ein paar Kurzfilme, in denen jeweils weitere berühmte Schauspieler wie Sung King, Tyrese Gibson, Ludacris, Gal Gadot, Dwayne Johnson, Don Omar, Elsa Pataky, Charlize Theron, Idris Elba und Jason Statham mitgewirkt haben:

  • „The Fast and The Furious“ (2001)
  • „2 Fast 2 Furious“ (2003)
  • „Tokyo Drift“ (2006)
  • „The Fast and The Furious 4“ (2009)
  • „The Fast and The Furious 5“ (2011)
  • „The Fast and The Furious 6“ (2013)
  • „The Fast and The Furious 7“ (2015)
  • „The Fast and The Furious 8“ (2017)
  • „The Fast and The Furious 9“ (2021)
  • Spin-off-Film „Fast and Furious: Hobbs & Shaw“ (2019)
  • Kurzfilm „Turbo-Charged Prelude“ (2003)
  • Kurzfilm „The Bandoleros“ (2009) 

Witziges Wissen: 

  • Beinahe hätte man den ersten Teil der Filmreihe „Race Wars“, „Racer X“ oder „Red Line“ genannt. 
  • Für die Rolle der „Mia Toretto“ wurden Schauspielerinnen wie Elizabeth Dushuku, Jessica Biel, Kirsten Dunst oder Natalie Portman in Betracht gezogen. 
  • Mehr als 200 Fahrzeuge wurden bei den Dreharbeiten zum siebten Teil der Filmreihe zu Schrott gefahren.