• Home
  • TV & Film
  • „The Biggest Loser“: Großes Chaos und viel Drama bei Entscheidung

„The Biggest Loser“: Großes Chaos und viel Drama bei Entscheidung

Petra Arvela ist neu bei „The Biggest Loser“
11. Januar 2021 - 12:14 Uhr / Lisa Jakobs

„The Biggest Loser“ ist gerade erst wieder gestartet und schon folgt ein Drama dem anderen. Auch in der zweiten Folge gab es Chaos bei der Entscheidung.

Vor einer Woche ging „The Biggest Loser“ in die 12. Staffel. Wieder kämpfen die Coaches Ramin Abdin (48) und Petra Arvela (28) zusammen mit Camp-Chefin Dr. Christine Theiss (40) darum, wer mit seinem Team die meisten Kilos abspeckt. Schon in Folge zwei gibt es das nächste Drama.

„The Biggest Loser“: Drama bei Entscheidung

Die neue „The Biggest Loser“-Staffel startete mit einer Eskalation um einen Kandidaten. Auch in der zweiten Folge am Sonntag ging es nicht weniger chaotisch zu. Das blaue Team von Ramin Abdin verlor trotz einer gewonnenen Challenge mit einem Abstand von 0,1 Prozent gegen Team Rot um Coach Petra Arvela. Zwei Kandidaten aus dem blauen Team mussten also ihre Sachen packen.

Bereits zu Beginn der Woche hörte „The Biggest Loser“-Kandidat Christoffer wegen psychischer Probleme freiwillig auf. Auch für Mokka endete die Zeit im Camp vorzeitig. Zahnschmerzen machten ihm das Training fast unmöglich: „Deswegen werde ich leider nach Hause fliegen und mich operieren lassen.“

Wegen der beiden ungeplanten Ausstiege musste jetzt nur noch ein Kandidat um den Rauswurf zittern. Am Ende traf es Carina aus Ramins Team, denn sie hatte prozentual am wenigsten abgenommen.

Doch eine sah das anders: Team-Kollegin Chanté wollte sich für Carina opfern. „Ich würde gerne was sagen. Und zwar ist es so, dass ich der Carina meinen Platz geben würde“, so Chanté. Für Dr. Christine Theiss und Coach Ramin Abdin was das ein absolutes No-Go.

Die „The Biggest Loser“-Kandidatin rechtfertigte sich damit, das Gefühl zu haben, Carina den Platz wegzunehmen. Dr. Christine Theiss fand daraufhin klare Worte: „Herrgott noch mal, du nimmst niemandem den Platz weg. Jetzt fängst du mal an auf dich zu schauen und nicht auf andere, verflixt noch mal. Du bist nicht für Carinas Leben verantwortlich, aber du bist für dein Leben verantwortlich und du bist so ein junges Mädel und das wirfst du mir (...) jetzt nicht weg.“

Nach dem Chaos musste dann doch Carina das Abnehm-Camp verlassen. Wie es bei „The Biggest Loser“ weitergeht, seht ihr immer sonntags um 17.30 in Sat.1.